Monika Grewe-Laufer beteiligt sich an der 80. Krippenausstellung
Geburt Jesu ziert Mundschutz

Ostbevern/Telgte -

Monika Grewe-Laufer hat drei Mundschutze genäht und bemalt, die vom Geheimnis der Heiligen Nacht erzählen. Damit hat sich die Ostbevernerin an der 80. Krippenausstellung im Museum Religio, die wegen der Corona-Pandemie nicht besichtigt werden kann, beteiligt. Von Bernd Pohlkamp
Mittwoch, 13.01.2021, 18:26 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 13.01.2021, 18:26 Uhr
Monika Grewe-Laufer (kleines Bild) hat sich in diesem Jahr an der Krippenausstellung im Religio beteiligt.
Monika Grewe-Laufer (kleines Bild) hat sich in diesem Jahr an der Krippenausstellung im Religio beteiligt. Foto: Bernd Pohlkamp
Monika Grewe-Laufer hat sich mit einem auffälligen Projekt an der 80. Krippenausstellung im Museum Religio in Telgte beteiligt. Die Ostbevernerin hat drei Mundschutze genäht und bemalt, die vom Geheimnis der Heiligen Nacht erzählen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7764346?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7764346?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Nachrichten-Ticker