Nordring
Sperrung verschoben

Ostbevern -

Freie Fahrt haben die Nutzer des Nordrings noch in dieser Woche.

Mittwoch, 10.03.2021, 17:19 Uhr
Witterungsbedingt verschieben sich die Asphaltierungsarbeiten auf dem Nordring.
Witterungsbedingt verschieben sich die Asphaltierungsarbeiten auf dem Nordring. Foto: Gemeinde Ostbevern

Die für Donnerstag bis Samstag (11. bis 13. März) angekündigte Sperrung des Nordrings im Abschnitt zwischen dem Lienener Damm und der Bahnhofstraße verschiebt sich um eine Woche, und zwar auf den Zeitraum vom 18. bis zum 20. März. Grund für die Verschiebung ist, dass die Asphaltierungsarbeiten witterungsbedingt momentan nicht durchgeführt werden können. Betroffen von der Straßensperrung ist auch die Buslinie L 418 (Ostbevern-Bahnhof Ostbevern). Für die Dauer der Sperrung können die Haltestellen Buchenstraße, Engelstraße und Lienener Damm von der L 418 nicht angefahren werden. Fahrgäste, die zum Bahnhof fahren möchten, werden gebeten, auf die Haltestellen Kirche oder Bahnhofstraße auszuweichen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7860425?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
Nachrichten-Ticker