Mo., 22.10.2018

Neuer Streit um Sonntagsöffnung ver.di klagt gegen Allerheiligenmarkt-Regelung

Wie nah müssen die Geschäfte am Allerheiligenmarkt-Herz dran sein, damit sie am Sonntag öffnen dürfen? Darüber hat jetzt das Verwaltungsgericht Münster zu entscheiden.

Sassenberg - Dürfen das Möbelhaus Brameyer und andere Geschäfte in Sassenberg am Allerheiligen-Sonntag (4. November) möglicherweise nicht öffnen? Eine entsprechende Klage hat ver.di Münster beim Verwaltungsgericht Münster eingereicht. Von Ines-Bianca Hartmeyer

Di., 23.10.2018

Ausstellung in der Mühle Inspiration auf zwei Etagen

Dr. Ansgar Russell, Vorsitzender des Kulturvereins, begrüßte in der Begegnungsstätte Mühle die an der Ausstellung beteiligten Künstler Elisabeth Flechtner, Benno Sökeland und Heinz Zwernemann.

Sassenberg - Premiere in der Mühle: Erstmals beheimatete das älteste Gebäude der Hesselstadt am Wochenende Werke von gleich sieben Künstlern der 1996 gegründeten Künstlergemeinschaft „pART“ aus Münster. Außerdem erstreckte sich die Ausstellung über zwei Ebenen – auch das ein Novum. Initiiert hatte die Veranstaltung der Kulturverein im Rahmen der 30-Jahr-Feier. Von Christopher Irmler


Mo., 22.10.2018

!4. Sassenberger Oktoberfest Blau-weiße Gaudi im Brook

Die „Stoapfälzer Spitzbuam“ sorgten im Festzelt für bayerisches Flair und ausgelassene Stimmung. Sie hatten auch dank der stimmungsvollen musikalischen „Vorarbeit“ des gastgebenden Gebrasa-Blasorchesters leichtes Spiel.

Sassenberg - Wenn Frank Otte und das Gebrasa-Blasorchester zum Sassenberger Oktoberfest einladen, platzt das Festzelt im Brook aus allen Nähten. So auch am vergangenen Wochenende, als die bereits 14. Auflage der blau-weißen Gaudi im Brook gefeiert wurde. Mit drei kräftigen Schlägen meisterte Bürgermeister Josef Uphoff am Samstagabend routiniert die Pflichtaufgabe des Fassanstichs. Von Christopher Irmler


Mo., 22.10.2018

Abschlusstour der Motorradfreunde Sassenberg Tolle Routen und super Stimmung

Zum Abschluss der Saison unternahmen die Sassenberger Motorradfreunde noch einmal eine gemeinsame Tour ins Sauerland.

Sassenberg - Zur Saisonabschlusstour trafen sich die Mitglieder der Motorradfreunde Sassenberg jetzt wie üblich an der Tankstelle Lietmann. Bei Sonnenschein und kühlen sechs Grad hatten sich 13 Motorradfahrer pünktlich um 9 Uhr eingefunden.


Sa., 20.10.2018

Neue LMC-Produktionsstätte eröffnet Qualität made in Sassenberg

Symbolisch wurde ein rotes Band durchschnitten und damit die neue Produktionsstätte feierlich eröffnet.

Sassenberg - Innerhalb von nur 19 Monaten wurde der Neubau der Halle der LMC Caravan bewältigt und damit ein neuer Meilenstein der Firmengeschichte in Sassenberg gesetzt. Am Freitag wurde die neue Produktionsstätte im Rahmen einer Feier eröffnet. Von Ulrich Lieber


Sa., 20.10.2018

Königliche Fußballschule in Füchtorf Nachwuchskicker mit tollen Leistungen

Abschluss des Fußballcamps (v. l.): Dimitros Tziampazakis, Daniel Kuhlmann, Benny Kamp, Kelvin Kokic, Justus Hülsmann, Piet Wiehle und Bernhard Kreienbaum.

Füchtorf - Die königliche Fußballschule von Real Madrid gastierte in diesem Jahr zum zweiten Mal in Füchtorf, und erneut war sie ein Riesenerfolg. Von Ulrich Lieber


Fr., 19.10.2018

Ausstellung in der Mühle „Ma(h)lwerke“ von sieben Künstlern

Die Künstlergemeinschaft pART freut sich auf die Ausstellung am Wochenende (v. l.): Christoph Russ, Afsaneh Kafifar, Maria Teresa Andrés, Elisabeth Flechtner (1. Vorsitzende), Benno Sökeland, Heinz Zwernemann und Maria Allefeld.

Sassenberg - Passend zum Ausstellungsort präsentiert die Künstlergemeinschaft Münster pART e.V., in der Fürstlichen Mühle ihre Bilder, die „Ma(h)lwerke“ zum Thema haben. Der Kulturkreis Sassenberg hat damit wieder einmal Künstler in die Stadt geholt, die deutschlandweit und auch international einen hervorragenden Ruf genießen.


Fr., 19.10.2018

Studientag des evangelischen Bezirksverbandes 100 Jahre Frauenwahlrecht

Im evangelischen Gemeindehaus trafen sich Frauen aus dem Bezirksverband der evangelischen Frauenhilfe und beschäftigten sich mit dem Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland“.

Sassenberg - 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland – ein gewichtiger Grund für den Bezirksverband der evangelischen Frauenhilfe im Kirchenkreis Münster, um am Dienstag einen Studientag zu diesem Thema zu veranstalten. Von Ulrich Lieber


Fr., 19.10.2018

Syrischer Kochabend in Füchtorf Brüder Al Homsi leiten Landfrauen an

Die Brüder Mohamed und Maher Al Homsi bereiteten gemeinsam mit den Füchtorfer Landrauen traditionelle syrische Gerichte zu.

Füchtorf - Seit drei Jahren leben die Brüder Maher und Mohamed Al Homsi in Füchtorf. Am Montagabend luden die beiden Syrer zehn Füchtorfer Landfrauen zu einer kulinarischen Reise in ihr Heimatland ein. Von Christopher Irmler


Fr., 19.10.2018

Anmeldetermine für die Kindergärten Bedarfsgerecht aufstellen

Die städtischen Kitas „Wolke 7“ in Sassenberg sowie „Blauland“ in Füchtorf und die katholische Einrichtung St. Johannes in Sassenberg bieten die Betreuung für Kinder ab dem ersten Lebensjahr an.

Sassenberg/Füchtorf - Es dauert zwar noch eine Weile, bis das neue Kindergartenjahr 2019/2020 tatsächlich beginnt, doch schon jetzt müssen die Kinder in den Einrichtungen angemeldet werden. Eltern, die für ihre Kinder eine Betreuung wünschen, können sie in der Zeit vom 29. Oktober bis zum 9. November jeweils von 14 bis 16 Uhr in den Einrichtungen anmelden. Von Ulrich Lieber


Fr., 19.10.2018

Bastelkreis bereitet Allerheiligenmarkt vor Jetzt auch Ton im Programm

Zufrieden präsentieren Damen des Bastelkreises eine erste Auswahl an Deko-Ideen.

Sassenberg - Das erste Mal hat der Bastelkreis der evangelischen Kirchengemeinde in diesem Jahr mit Ton gearbeitet. Entsprechend gehören weihnachtlich gestaltete Tonstecker für den Garten mit zu dem breiten Angebot an geschmackvollen und originellen Deko-Ideen, mit dem die 23 Basteldamen auf dem Allerheiligenmarkt überraschen wollen.


Do., 18.10.2018

Offener Treff in Sassenberg Gespräche statt alter Tassen

Elisabeth Lückewerth (Mitte) scherzt mit den Nigerianerinnen Blessing (links) und Ajoke, die zu den Neuankömmlingen in Sassenberg gehören und sich erst einleben müssen.

Sassenberg - Dass Raid Maklad rundherum glücklich ist, ist kaum zu übersehen. Stolz stellt der Syrer seine Frau Fadia Al Mhethawi und die beiden Söhne vor, die nach drei Jahren Trennung seit Juli bei ihm in Sassenberg leben. Noch immer muss die Familie mit einer winzig kleinen Wohnung auskommen, aber auch das wird sich ändern. Jetzt, wo sie endlich zusammen sind, blickt der Familienvater optimistisch nach vorn. Von Ulrike Brevern


Do., 18.10.2018

Erntedankfest der KFD Sassenberg „So entsteht Gemeinschaft“

Die Frauen der KFD Sassenberg ließen sich nicht zweimal bitten und genossen die Leckereien vom Buffet.

Sassenberg - Traditionell feiern die Frauen der KFD Sassenberg einmal im Jahr ihr Erntedankfest. Am Dienstagnachmittag stand dieser Termin wieder im Jahreskalender, und zum Auftakt wurde gemeinsam mit Pfarrer Andreas Rösner in der Pfarrkirche eine Erntedankmesse gefeiert. Brigitte Kreienbaum, Brigitte Ostkamp und Waltraud Schiwiaka vom Messkreis hatten die Erntedankmesse mit vorbereitet. Von Ulrich Lieber


Do., 18.10.2018

Vortrag über Palliativmedizin Das Sterben gehört zum Leben

Referent Holger Hoppe war auf Einladung der Kolpingsfamilie Füchtorf ins Pfarrheim gekommen und informierte über Palliativmedizin und palliative Pflege in der Wohnung.

Füchtorf - Das Thema Palliativmedizin und palliative Pflege in der Wohnung ist brandaktuell und wird sich angesichts einer immer älter werdenden Menschheit und einem eklatanten Personalnotstand im Pflegebereich zu einem Dauerthema entwickeln. Die Kolpingsfamilie Füchtorf nahm dies zum Anlass, um Holger Hoppe zu einem Vortrag einzuladen, den er in der vergangenen Woche im Pfarrheim hielt. Von Ulrich Lieber


Mi., 17.10.2018

Lebensmittelpunkt feiert zehnjähriges Bestehen Lokal, sozial und notwendig

Ganz im privaten Rahmen beging der Lebens-Mittelpunkt beim Sommerfest im Pfarrheim sein Jubiläum. Mit dabei der neue Transporter, den der Verein sich mit Hilfe von zahlreichen Sponsoren zum Geburtstag leisten konnte. (v.l.) Pfarrer Michael Prien, Hildegard Nährig, Gerhard Schütz, Christa Bornhagen, Pastor Andreas Rösner und Ludger Vennemann vom Vorstand..

Sassenberg/Füchtorf - Donnerstags bildet sich manchmal schon ab Mittag vor der Ausgabestelle des Lebens-Mittel-Punktes in der ehemaligen Bäckerei an der Langefort eine Schlange von Menschen oder häufiger noch stellvertretenden Discountertüten. Von Ulrike Brevern


Mi., 17.10.2018

Fußballschule Real Madrid in Füchtorf Respekt und Technik lernen

33 Kinder nehmen in dieser Woche an der Fußballschule von Real Madrid in Füchtorf teil. Sie sind altersgemäß in zwei Gruppen aufgeteilt worden und lernen vor allem Technik und Respekt.

Füchtorf - Zum zweiten Mal gastiert die königliche Fußballschule von Real Madrid in Füchtorf. 33 Kinder nehmen in dieser Woche an dem hochwertigen Fußballcamp teil und haben bei bestem Wetter viel Spaß. Von Ulrich Lieber


Di., 16.10.2018

Herbstprüfung des Sassenberger Schäferhundvereins Mensch und Hund im Einklang

Alle Prüflinge mit Richter Gerd von der Haar und Prüfungsleiter Peter Heidrich zur Siegerehrung aufgestellt.

Sassenberg - Ein wenig aufgeregt waren sie schon. Dabei stellte sich schnell die Frage, ob Mensch oder Hund das größere Lampenfieber hatten. Schließlich stand eine Prüfung auf dem Programm, und da sollte alles perfekt laufen. Doch als es endlich losging, war die Aufregung schnell verflogen und die gelernten Automatismen klappten bestens. Von Ulrich Lieber


Di., 16.10.2018

Fünfte Sassenberger Herren-Sitzung „Wer schwankt hat mehr vom Weg“

Es ist zwar Herren-Sitzung, aber auf der Bühne sind die Frauen natürlich gerne gesehen. Traditionell gehören die Blau-Weißen Funken zur Auftaktveranstaltung dazu.

Sassenberg - Die Sassenberger Narren scharren schon mit den Hufen. Die fünfte Jahreszeit steht wieder vor der Tür, und so mach ein Jeck kann es kaum noch erwarten. Von Ulrich Lieber


Mo., 15.10.2018

Ortsverband Sassenberg feiert 70-jähriges Bestehen Rasanter Zulauf beim VdK

Kreisverbandsvertreterin Hedwig Schulze zur Hörst gratulierte dem Sassenberger Ortsvereinsvorsitzenden Hans-Werner Herweg zum 70jährigen Jubiläum.

Sassenberg - Über einen Mitgliederzuwachs von rund 150 Prozent in den vergangenen zehn Jahren freute sich VdK-Ortsvereinsvorsitzender Hans-Werner Herweg anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des Sassenberger Ortsvereins. Waren zum 60. Geburtstag noch 81 Mitglieder eingeschrieben, stieg die Zahl auf jetzt exakt 201 Menschen. Damit erreicht der Ortsverein sogar mehr Sassenberger als in seiner Gründungszeit. Von Ulrike Brevern


Mo., 15.10.2018

gds präsentiert sich auf tekom-Messe in Stuttgart Einblicke ins Portfolio

Die gds präsentiert sich auf der tekom-Messe om Stuttgart.

Sassenberg - Für einen sicheren, systematischen und selbstständigen CE-Prozess: Auf der tekom-Jahrestagung präsentiert die gds-Gruppe, Full-Service-Dienstleister für die Technische Dokumentation, die aktuelle Erweiterung ihrer Lösung CE-Expert.


Fr., 12.10.2018

Die Geschichte der Familie Schücking Die Stärke im Kopf

In lateinischer Schrift steht über dem Wappen „robur in capite“ was so viel bedeutet, wie die „Stärke im Kopf“. Damit soll zum Ausdruck gebracht werden, dass die Familie zwar nicht über Macht und Geld verfügt, aber dafür klüger ist.

Das Haus Schücking ist eines der Wahrzeichen der Stadt Sassenberg. Es wurde von Kanzler Christoph Bernhard Schücking im Jahr 1754 erbaut. In über 250 Jahren haben mehrere Generationen der Familie hier gelebt, und dabei auch die Geschichte der Stadt mitgeprägt. Aber die Ursprünge der Familie reichen noch viel weiter zurück.


Fr., 12.10.2018

Fertig geschälte Kartoffeln vom Bauern Heinz Osthoff ist mehr als Landwirt

Die Ernte ist eingefahren. Jan und Heinz Osthoff vor den schier endlosen Kartoffelkisten, die sich im Kühlraum der Scheune bis unter die Decke stapeln.

Sassenberg - Die Ernte auf dem Acker an der Steinkamps Heide ist eine staubige Angelegenheit. Reihe für Reihe hebt der Schar am vorderen Ende des Kartoffelroders die kompletten Kartoffeldämme in den Bauch der Maschine. Unten fällt Erde heraus, oben steht Heinz Osthoff mit drei Helfern am Sortierband und sucht Steine und Pflanzenreste zwischen den Erdäpfeln weg. Von Ulrike Brevern


Fr., 12.10.2018

Elektronisches Ausleihangebot Leihausweis goes Online

Freuten sich über einen gelungenen Start: (Sitzend (v. l.) Füchtorfs Büchereileiterin Mechthild Paschen, Martina Mersmann, Hilltraut Bergmann und Renate Preuss für die Bücherei Teams sowie Marc Theres (Surteco), Rüdiger Völler, Martin Wiens und Roland Fischer („Die Bewemmsten“), Anton Röhl (Kolping), Norbert Kulke (Surteco), Jutta Zimmermann (Kolping), Carsten Schuckenberg (FWG) sowie Bürgermeister Josef Uphoff für die Sponsoren.

Sassenberg - Pünktlich zu den Herbstferien starten die Katholischen Büchereien in Sassenberg und Füchtorf mit ihrem neuen gemeinsamen „Onleihe“-Angebot.


Fr., 12.10.2018

Füchtorfer Brieftaubenzüchter Jungtiere beenden die Saison

Die Tauben sind für diese Saison mit den Preisflügen fertig und werden in den Wintermonaten in Ausstellungen präsentiert.

Füchtorf - Nachdem die Alttierflüge für die Saison 2018 einen sehr guten Verlauf für die Füchtorfer Brieftaubenzüchter hatten, standen im Anschluss die Wettbewerbe der Jungtiere auf dem Plan. Jedoch musste aufgrund des Super-Sommers mit den sehr heißen Temperaturen der Beginn um vierzehn Tage nach hinten verschoben werden.


Do., 11.10.2018

Laienspielschar Sassenberg freut sich auf die Premiere Kartenvorverkauf für „So een Tyrann“

Freuen sich auf die Spielsaison (v. l.): Markus Maßmann, Anke Große Kunstleve (Inspizientin), Bernhard Ostkamp (stellv. Spielleiter), Vera Strickmann, Johannes Philipper, Irmgard Große Kunstleve (Souffleuse), Sandra Hartmann, Nina Offers, Franz Rutemöller (Spielleiter), Heinz-Josef Borgmann und Ludger Voß.

Sassenberg - Die Spielsaison der Laienspieler rückt im er näher und wird sowohl von den Akteuren als auch vom Publikum mit Spannung erwartet. Eintrittskarten für das plattdeutsche Theaterstück können ab Montag, 5. November, bei Sabines Blumenhof erworben werden.


1 - 25 von 1185 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter