Di., 03.09.2019

Biotonnen werden überprüft Rote Karte für Falschsortierer

Freuen sich über möglichst wenig Störstoffe in den Sassenberger Biotonnen (v.l.): Vivien Dürksen, Thomas Venhaus (beide Stadt Sassenberg), Alexandra Wittek (Honorarkraft AWG), Georg Hellenkamp (Betriebsleiter Kompostwerk), Rebecca Deppe (Unternehmenskommunikation AWG), Karina Dornscheidt (Honorarkraft AWG) und Bürgermeister Josef Uphoff.

Sassenberg - 13 Mal gab es die Rote Karte für Sassenberger Bürger, die ihre Biotonne falsch befüllt hatten. Die Tonnen wurden entsprechend nicht geleert. Von Ulrich Lieber

Di., 03.09.2019

Familienfest der Kolpingsfamilie Organisatoren sind enttäuscht

Jutta Zimmermann, Hermann Dietz, Paul Twehues, Gisela Brameier, Helga Twehues und Hermann Brameier versuchten sich im Wikingerschach.

Sassenberg - Ein wenig war Jutta Zimmermann die Enttäuschung schon anzusehen. Lange hatten sich die Verantwortlichen der Kolpingsfamilie auf diesen Samstagnachmittag vorbereitet. Von Christopher Irmler


Mo., 02.09.2019

Kottenrock-Festival Bands heizen dem Publikum ein

„Prism“ überzeugten das Publikum mit einem gelungenen Auftritt und wuchtigem Alternative Rock.

Sassenberg - Viele Jahre wurde an Sassenbergs östlichem Stadtrand, genauer gesagt auf Hof Hülsmann am Hilgenbrink, das Kottenrock-Festival gefeiert. Von Christopher Irmler


So., 01.09.2019

Frauentrödel in der Sekundarschule Große Auswahl bei guter Stimmung

Anstoßen auf gutes Gelingen: Gitte Klaas, Bärbel Blömker, Katrin Andres, Karin Schuckenberg und Claudia Elkmann organisierten den Frauentrödel.

Sassebnberg - Alles ging beim Frauentrödel in der Aula der Sekundarschule am warmen Freitagabend gut über den Trödeltisch, außer vielleicht Winterjacken.


Sa., 31.08.2019

Biotonnen werden kontrolliert Kompostqualität verbessern

Ab Montag, 2. September, werden grüne, gelbe und rote Anhänger verteilt. Wie bei der Ampel steht Grün für eine ordnungsgemäße Befüllung, bei Gelb und Rot besteht Nachbesserungsbedarf.

Sassenberg - Da es immer wieder zu Fehlbefüllungen kommt, werfen Mitarbeiter des Kompostwerks, der AWG und der Stadt Sassenberg ab Montag, 2. September, einen Blick in die Biotonnen. Sie sind auf der Suche nach so genannten Störstoffen, die dort nicht hineingehören. Von Ulrich Lieber


Sa., 31.08.2019

Kottenrock-Festival: Prism Alternative Metal mit voller Wucht und Energie

Die Musik von Prism ist rhythmischer Alternative Metal und Elemente aus melodischem Post-Hardcore vereinigt in einer Band.

Sassenberg - Heute ist es endlich soweit. Ab 17 Uhr werden vier Bands beim Kottenrock-Festival den Musik-Fans kräftig einheizen. Drei Gruppen wurden bereits in den WN vorgestellt, heute folgt zum Abschluss mit „Prism“ der Headliner. Von Ulrich Lieber


Fr., 30.08.2019

Brieftauben gehen an den Start Derby Füchtorf mit gelungenem Auftakt

Erstmals starteten nun auch die Brieftauben. Die Züchter des Vereins Derby Füchtorf nahmen mit 195 Tauben daran teil.

Füchtorf - Nachdem die Reisesaison für die Alt- und Jährigen Tauben erfolgreich beendet wurde, konnten nun auch die Brieftauben des Jahrgangs 2019 erstmalig von Frankenau an den Start gehen.


Fr., 30.08.2019

Einschulung Nikolausschule Musikalischer Begrüßungsreigen

Klassen 1a und 1b mit ihren Klassenlehrerinnen Maja Rickert und Agnes Schmitz-Rockel.

Sassenberg - 56 Mädchen und Jungen betraten am Donnerstagmorgen im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst erwartungsvoll, aber sicherlich auch nervös, das Foyer der St.-Nikolaus-Schule. Von Christopher Irmler


Fr., 30.08.2019

Einschulung Wilhelm-Emanuel-von-Ketteler-Schule 36 Kinder starten Schullaufbahn

Insgesamt 36 neue Schüler – gerecht aufgteilt in 18 Mädchen und 18 Jungen – starteten am Donnerstag in Füchtorf ihre Schullaufbahn.

Füchtorf - 18 Mädchen und 18 Jungen starteten am Donnerstag ihre Schullaufbahn in der Füchtorfer Grundschule. Mit einem bunten Programm wurde sie von ihren Mitschülern empfangen. Von Ulrich Lieber


Fr., 30.08.2019

Einschulung Johannesschule Start mit Blitz und Donner

In der Schulaula stellte sich die Klasse 1b mit Klassenlehrerin Jana Stafflage zum gemeinsamen Einschulungsfoto auf.

Sassenberg - Gesehen hatten sie das große Gebäude in der Brookstraße schon öfters. Viele von ihnen dürften hier ein ums andere Mal den Nikolaus begrüßt haben, als dieser sie mit Süßigkeiten beschenkte. Von Christopher Irmler


Do., 29.08.2019

Sekundarschule Sassenberg 68 Nachwuchskräfte fürs Stadtleben

68 Fünftklässler fieberten dem Unterricht in ihrer neuen Schule entgegen.

Sassenberg - 68 Fünftklässlern starteten am Mittwoch an der Sekundarschule einen neuen Abschnitt in ihrer Schullaufbahn. Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche hieß Schulleiterin Elisabeth Suer sie und ihre Eltern am Vormittag in der Pausenhalle von Haus eins der Schule willkommen. Von Ulrike Brevern


Do., 29.08.2019

Die Bücherei Kolpingsfamilie spendet für E-Books

Interessiert ließ sich der Vorstand der Kolpingsfamilie von Büchereimitarbeiterin Annette Kruse die Funktionsweise der elektronischen Ausleihe erklären.

Sassenberg - Bereits zum zweiten Mal hat die Kolpingsfamilie Sassenberg die Bücherei St. Johannes Evangelist bei ihrem inzwischen knapp ein Jahr alten E-Book-Projekt unterstützt.


Mi., 28.08.2019

Kottenrock-Festival: Stille Reserve Politischer Deutsch-Rock aus Emsdetten

Die „Stille Reserve“ sind fünf Kleinstadthelden, die bereit sind die Welt zu retten.

Sassenberg - Der Countdown läuft, und das Kottenrock-Festival rückt immer näher. Am Samstag, 31. August, werden auf dem Hof Hülsmann an 17 Uhr vier Bands dem Publikum kräftig einheizen. Von Ulrich Lieber


Mi., 28.08.2019

Gartenfestival auf Haus Harkotten Schönes vor traumhafter Kulisse

Das Gartenfestival bietet neben außergewöhnlichen Accessoires, Pflanzen, Kunstobjekte und Dekorationen ebenso verschiedenste köstliche kulinarische Leckereien.

Füchtorf - Das Haus Harkotten ist immer eine Reise wert. Vom 13. bis 15. September aber ganz besonders für alle Garten- und Naturfreunde. Auf diesem wunderbar-romantischen Areal mit der historischen Doppelschlossanlage präsentiert sich dann zum zehnten Mal das beliebte Gartenfestival.


Mi., 28.08.2019

Lesung für i-Dötzchen Vorgeschmack auf den ersten Schultag

Im Saal des katholischen Pfarrheims setzten Sabrina Peschke und Esther Luppe auch das japanische Papiertheater Kamishibai ein.

Sassenberg - Am morgigen Donnerstag werden die Grundschulen die neuen Erstklässler feierlich begrüßen. Einen ersten Eindruck gewannen bereits am Montagnachmittag jene Kinder, die zur Lesung in das katholische Pfarrheim gekommen waren. Von Christopher Irmler


Di., 27.08.2019

Kottenrock-Festival Wut, Melancholie und Hoffnung

Goodbye, Old Me gibt sich am Samstag beim Kottenrock-Festival die Ehre. Die Band versteht ihre Musik als ausdrücklich inklusiv und so soll jeder in ihr einen Raum finden und etwas für sich mitnehmen.

Sassenberg - Das Sassenberger Kottenrock-Festival bietet am Samstag, 31. August, auf dem Hof Hülsmann ab 17 Uhr vier Bands, die sich unterschiedlichen Richtungen der Rockmusik verschrieben haben. Von Ulrich Lieber


Di., 27.08.2019

„SoKo Ferienlager“ wieder zu Hause 58 Detektive haben alle Fälle gelöst

Zwar durften sie leider nicht abheben, doch auch am Boden des FMOs gab es für die Kinder einiges zu entdecken.

Sassenberg - Einige Tage sind die Kinder des Ferienlagers der Pfarrgemeinde St. Marien und Johannes, für die es in diesem Jahr nach Saerbeck in die Jugendbildungsstätte der CAJ-Werkstatt ging, nun schon wieder in der Heimat und hatten gewiss Einiges zu erzählen.


Di., 27.08.2019

Neuer Standort für technotrans-Tochtergesellschaft Meilenstein für die termotek GmbH

Der neue Standort der technotrans-Tochtergesellschaft hat am Montag die Produktion aufgenommen. termotek legt mit dem Neubau den Grundstein für weiteres Wachstum auf Basis einer schlanken und ressourcenschonenden Produktion.

Sassenberg - Der neue Standort der technotrans-Tochtergesellschaft termotek hat am Montag die Produktion aufgenommen. Damit verdreifacht der Spezialist für kompakte Flüssigkeits-Kühlsysteme seine Kapazitäten in Baden-Baden, wo das Unternehmen in den vergangenen 14 Monaten zehn Millionen Euro investiert hat. Von Ulrich Lieber


Mo., 26.08.2019

„Fräulein Ingrid aus Stockholm“ Kottenrock: Schwedischer Auftakt

Sie eröffnen das Kottenrock-Festival am Samstag auf dem Hof Hülsmann: „Fräulein Ingrid aus Stockholm“.

Sassenberg - Am Samstag, 31. August, startet das große Kottenrock-Festival auf dem Hof Hülsmann. Los geht es um 17 Uhr. Als Opener spielt die Band „Fräulein Ingrid aus Stockholm“.


So., 25.08.2019

65. Kreisehrengardentreffen Sassenberger nutzen Heimvorteil

Die gastgebende Ehrengarde beeindruckte die Wertungsrichter nachhaltig. Die von Kommandeur Michael Blömker angeführte Garde erreichte ein fast perfektes Marschergebnis.

Sassenberg - Es war ein beeindruckendes Bild, als am Sonntagmittag 32 Garden und zahlreiche Musikzüge durch die Hesselstadt marschierten. Ende August herrschte noch einmal ein besonderes Flair. Von Christopher Irmler


Sa., 24.08.2019

Tag des offenen Denkmals Wunderschöne historische Ziele

das Haus Schücking kann direkt nicht besichtigt werden. es gibt aber bei der Führung durch die Stadt jede Menge Informationen dazu.

Sassenberg - Der Tag des offenen Denkmals findet alljährlich am 2. Sonntag im September statt und steht 2019 unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Am 8. September öffnen einzelne Denkmäler in Sassenberg ihre Tor. Es werden aber auch verschiedene Aktivitäten angeboten.


Fr., 23.08.2019

Eine Reise der besonderen Art: Mit Interrail-Ticket durch Europa Abenteuer Europa

Luke Nettelnstroth war beeindruckt von der Kunst, die man im Guggenheimmuseum in Bilbao

sassenberg - Luke Nettelnstroth ist mit seinen gerade einmal 18 Jahren schon viel in der Welt herumgekommen. So war der Sassenberger im Auslandsjahr in Amerika (Kentucky) und im Schüleraustausch in Frankreich. Jetzt ist der Gymnasiast wieder auf Reisen. Von Marion Bulla


Do., 22.08.2019

Lesewanderung Lehrreiche Bücher an besonderen Orten

Gemeinsam mit Hiltraut Bergmann und Sabrina Peschke unternahmen die Kinder eine spannende Lesewanderung durch die Stadt.

Sassenberg - Ausgestattet mit reichlich Lesestoff und Proviant machte sich eine Gruppe lesebegeisterter Mädchen und Jungen am Dienstagnachmittag auf den Weg. Auf Einladung der Bücherei der katholischen Pfarrgemeinde nahmen sie an der großen Lesewanderung teil. Von Christopher Irmler


Do., 22.08.2019

Kolpingsfamilie Leckere Stärkung nach Radtour

Freuten sich über die große Resonanz auf ihr Reibeplätzchen-Angebot: Rüdiger Völler, Hermann Brameier, Jutta Zimmermann, Hermann Dietz, Josef Lackamp, Thea Dietz, Theo Sparenberg, Margret Rüschoff und Anton Röhl.

Sassenberg - „So viele Teilnehmer hatten wir schon lange nicht mehr“, freute sich Anton Röhl. Der Vorsitzende der Sassenberger Kolpingsfamilie zählte rund 50 Gäste auf Hof Rüschoff in der Bauerschaft Dackmar. Die Kolpingsfamilie hatte am Dienstagnachmittag zur gemeinsamen Radtour mit anschließendem Reibekuchenessen eingeladen. Von Christopher Irmler


Do., 22.08.2019

Kreisehrengarden Im Kampf um die Standarte

Gewonnen: Da war der Jubel der Sassenberger Ehrengarde im Vorjahr groß. Die Grafik zeigt die Marschroute.

Sassenberg - Einmal im Jahr misst sich die Ehrengarde beim Kreisehrengardentreffen des Altkreises Warendorf mit den anderen Garden der unterschiedlichen Schützenvereine. Und dass in diesem Jahr zum 65. Mal. Schon mehrfach konnte Sassenberg hier als Sieger hervorgehen. So holten die Schützen auch im Vorjahr beim Treffen in Everswinkel die Wanderstandarte in die Hesselstadt.


151 - 175 von 1955 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.