Mi., 14.06.2017

Autorin Nina Weger liest in Füchtorfer Grundschule Ganz nah bei den Kindern

Kinderbuchautorin Nina Weger mitten zwischen den Kindern des dritten Jahrgangs der Füchtorfer Grundschule.

Füchtorf - Lesekompetenz ist wichtig. Darum ist es gerade für Kinder wichtig, frühzeitig gut lesen zu lernen. Um das zu unterstützten hatte der Förderverein der Füchtorfer Grundschule gemeinsam mit der Buchhandlung Krüger aus Versmold die Kinderbuchautorin Nina Weger eingeladen. Von Ulrich Lieber

Mi., 14.06.2017

Hermann Wiedenroth liest Martin Luther Dem Volk aufs Maul geschaut

Martin Luther war bekannt für seine Reden.

Sassenberg - Zur 500. Jubiläum der Reformation stehen in diesem Jahr Luther und sein Denken im Mittelpunkt vieler Veranstaltungen. Selber zur Wort kommen soll der wortgewaltige Reformator bei einer Lesung des Rezitators Hermann Wiedenroth, zu der die Katholische Bücherei St. Johannes Evangelist in ökumenischer Eintracht mit der Stiftung der Evangelischen Gemeinde „Der Gute Hirte“ einlädt.


Di., 13.06.2017

Bikerinnen erkunden den Spessart Sassenberger Mädels on Tour

Bikerinnen unterwegs (hinten v.l.): Brigitte Bolsmann, Silke Wiesel, Marion Dam, Nadine Lakenbrink, Maria Hecker, Karin v. Dinklage, Carmen Passgang und Sigrid Kornitzki und vorne Ulrike Möllers.

Sassenberg - Am Wochenende vom 19. bis 21. Mai war es wieder soweit. Die Frauen der Motorradfreunde Sassenberg trafen sich um 8.30 Uhr zu ihrer jährlichen Frauentour an der Tankstelle Lietmann.


Di., 13.06.2017

Elterntag beim Sassenberger Unternehmen technotrans Azubis stellen Arbeitsplatz vor

Diese Einfärbeeinheit bedruckt zum Beispiel Plastiktüten für Gummibärchen.

Sassenberg - Rund 50 Eltern und Verwandte durften am Freitagnachmittag einmal ihren Kindern bei der Ausbildung über die Schulter schauen. 20 Azubis der Firma technotrans stellten ihren Arbeitsplatz vor und hatten sich dabei einiges einfallen lassen. Der Rundgang durch den Betrieb war in viele Stationen aufgeteilt und mit interaktiven Elementen und Rollenspielen aufgelockert. Von Ulrich Lieber


Di., 13.06.2017

Informationsabend für Eltern in Sassenberg ABC des Ferienlagers

Das Betreuerteam der Ferienfreizeit stellte sich und sein Programm den Eltern am Freitagabend im evangelischen Gemeindehaus vor.

Sassenberg - Am 30. Juli geht es für die Ferienfreizeit der katholischen Gemeinde wieder auf große Fahrt. Unter dem Motto „30 Jahre – da feiern selbst die Helden“ wird das Jubiläumsferienlager in die Nähe von Lingen aufbrechen. Von Christopher Irmler


Mo., 12.06.2017

Schützenfest des MGV Frohsinn Egon Pöppelmann ist Kaiser des MGV

Die Sangesbrüder des Männergesangvereins Frohsinn und ihre Frauen bei der Ehrung des neuen Paares Kaiser Egon Pöppelmann (vorn, zweiter von links) und Königin Hedwig Fögeling (vorn, dritte von links) durch den Vorsitzenden Bernhard Grothues.

Sassenberg - Der MGV Frohsinn hat einen neuen Kaiser, denn Egon Pöppelmann schoss zum zweiten Mal den Vogel beim vereinsinternen Schützenfest ab und sicherte sich damit den Titel.


So., 11.06.2017

20 Jahre Kindergarten „Abenteuerland“ Kleine und große Sternstunden

Die Tanzelienchen des VfL Sassenberg gehörten zum attraktiven Bühnenprogramm, das die Veranstalter anlässlich „20 Jahre Abenteuerland“ auf die Beine gestellt hatten.

Sassenberg - „20 Jahre sind ein guter Anlass, die Zeit einmal Revue passieren zu lassen. Seit 20 Jahren gehen hier täglich viele Menschen ein und aus.“ Gemeinsam erlebten die Kinder hier „kleine und große Sternstunden“, so Karin Finke, Leiterin des Kindergartens „Abenteuerland.“. Von Christopher Irmler


Sa., 10.06.2017

Sassenberger ein Star in der Pokerszene Sechs Millionen Dollar erspielt

Christoph Vogelsang sieht nicht wie ein abgebrühter Pokerprofi aus, doch der Schein trügt, denn der Sassenberger hat schon 13,75 Millionen Dollar gewonnen.

Sassenberg/Las Vegas - Er wirkt auf den ersten Blick recht unscheinbar, doch der Sassenberger Christoph Vogelsang hat es faustdick hinter den Ohren. Der 31-Jährige ist zum Superstar der Pokerszene aufgestiegen und räumte jetzt Anfang Juni in Las Vegas beim „Super High Roller Bowl“ sechs Millionen Dollar ab. Von Ulrich Lieber


Sa., 10.06.2017

Blumen- und Gartenfreunde bereiten Spargel zu Lehrküche wird zur Gourmetküche

Marlis Linke (zweite von links) leitete an diesem Abend die begeisterte Kochrunde der Blumen- und Gartenfreunde rund um das „königliche Spargelgemüse“ an.

Sassenberg/Füchtorf - Am Mittwochabend luden die Blumen- und Gartenfreunde Sassenberg und Füchtorf interessierte Mitglieder zu einem Kochevent rund um das Thema Spargel, in die Lehrküche der Sekundarschule ein. Von Hans-Werner Herweg


Fr., 09.06.2017

Bildungsangebot des Berufskolleg in Sassenberg vorgestellt Ausbildungswege planen

Information: Ralf Steinbach und Arnold Kottenstedde, Lehrer des Berufskollegs Warendorf, stellten den Neuntklässlern das Bildungsangebot vor.

Sassenberg - In fünf Durchgängen stellten am Mittwoch Ralf Steinbach und Arnold Kottenstedde, Lehrer des Berufskollegs Warendorf, den Klassen des neunten Jahrgangs der Sekundarschule das Bildungsangebot des Berufskollegs vor.


Fr., 09.06.2017

Drei Konzerte hintereinander in Füchtorf Hochkarätige Musiker auf Harkotten

Das Duo Lumière mit der Flötistin Anita Farkas und Jasmin-Isabel Kühne an der Harfe spielt in der Kapelle von Harkotten.

Füchtorf - Der „Harkottener Salon“ bietet am Sonntag, 18. Juni, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr ein Wandelkonzert besonderer Art: Die Musikerinnen und Musiker spielen an ihrem Ort jeweils drei Mal dasselbe Programm, das Publikum wandert in drei Gruppen von Station zu Station. Jedes Einzelkonzert dauert 45 Minuten.


 

Fr., 09.06.2017

Tag des Hundes beim VfL Sassenberg Vierbeiner stehen im Mittelpunkt

Der Tag des Hundes bietet am Sonntag, 11. Juni, wieder ein buntes Programm.

Sassenberg/Warendorf - Den Sonntag, 11. Juni, können sich Hundefreunde rot im Kalender anstreichen. An diesem Wochenende wird der Tag des Hundes gefeiert und zwar kräftig. Einmal im Jahr widmet der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) einen ganzen Tag dem besten Freund des Menschen und würdigt die besondere Rolle von Hunden in der Gesellschaft.


Do., 08.06.2017

Berg- und Wintersportler des VfL Sassenberg unterwegs 440 Kilometer geradelt

Mit schweren Beinen, aber vielen Erlebnissen kamen die Berg- und Wintersportler aus dem Steigerwald wieder nach Hause.

Sassenberg - Braun gebrannt und mit schweren Beinen kehrten die Radler der Berg- und Wintersportabteilung des VfL Sassenberg von ihrer einwöchigen Radtour zurück. 440 Kilometer Radstrecke und circa 3000 Höhenmeter wurden im Steigerwald bewältigt.


Do., 08.06.2017

Heimatverein Sassenberg feiert 40. Geburtstag Frühschoppen mit Jazzmusik

Hauptattraktion wird die bekannte Münsteraner „Triton Jazzband“ sein, die mit gefühlvollem Jazz für einen entspannten Rahmen sorgen wird.

Sassenberg - Der Heimatverein Sassenberg feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Dieses Jubiläum möchte der Verein mit allen Sassenberger feiern und lädt ein zu einem Frühschoppen im Drostengarten am Donnerstag, 15. Juni (Fronleichnam), ab 11 Uhr.


Do., 08.06.2017

Treffen der Lions Clubs auf Haus Harkotten Unbürokratische und tatkräftige Hilfe

Spendeten gemeinsam: Die Lions Clubs aus Warendorf und Crépy-en-Valois aus Frankreich hatten jeweils 1000 Euro für den guten Zweck mitgebracht.

Füchtorf - Im Rahmen einer jährlichen Jumelage


Mi., 07.06.2017

Gewaltverbrechen in Füchtorf Polizei gibt Beschreibung von Verdächtigen heraus

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die möglicherweise verdächtige Personen beobachtet haben.

Füchtorf - Zwei Tage nach dem Gewaltverbrechen in Füchtorf, bei dem sechs Personen zum Teil schwer verletzt wurden, gibt es erste Hinweise auf mögliche Täter.


Mi., 07.06.2017

Dank an ehrenamtliche Helfer Fahrradwerkstatt wird geschlossen

Die Fahrradwerkstatt wird geschlossen. Helmut Helfers und Josef Uphoff dankten Elisabeth Lückewerth und Jörg Kruse für die geleistete Arbeit.

Sassenberg - Mit großem Engagement begleiten, unterstützen und fördern ehrenamtliche Helfer die in Sassenberg und Füchtorf untergebrachten Flüchtlinge. Von Christopher Irmler


Di., 06.06.2017

Gewaltverbrechen in Füchtorf: Täter forderten Geld von ihren Opfern Fünf Männer attackieren Bewohner

Das Absperrband der Polizei flattert noch am Haus Tie 10 und erinnert daran, dass hier am Pfingstmontag ein Gewaltverbrechen stattgefunden hat.

Füchtorf - Im Zusammenhang mit dem Gewaltverbrechen, das in Füchtorf am Pfingstmontag zu sechs Verletzten führte, gibt es erste Erkenntnisse. Von Ulrich Lieber


Di., 06.06.2017

Pfingstmusikschau in Sassenberg Im Zeichen der Musik

Die Sassenberger Landsknechte führten diesmal einen etwas kürzeren Umzug an.

Sassenberg - Das Pfingstwochenende stand in Sassenberg traditionell im Zeichen der Musik. Zum bereits 51. Mal luden die Landsknechte zur Pfingstmusikschau. Von Christopher Irmler


Di., 06.06.2017

Nennungsschluss für Reitturnier in Füchtorf Reitverein bereitet Sommerturnier vor

Marcel Kunze im Einsatz für optimale Bodenverhältnisse auf dem Füchtorfer Reitturnier

Füchtorf - Immer am ersten Juli-Wochenende richtet der Füchtorfer Reitverein sein jährliches Sommerturnier aus. Die Vorbereitungen dafür laufen seit Ende Mai auf Hochtouren, sodass einem reibungslosen Ablauf nichts im Wege steht. Von Sarah Röttger


Mo., 05.06.2017

Täter weiter auf der Flucht Mehrere Verletzte bei Gewaltverbrechen in Füchtorf

Die Täter sind weiter auf der Flucht, das sich am Pfingstmontag in den Morgenstunden abspielte.

Füchtorf - (Aktualisiert um 08:56 Uhr) Nach der gewaltsamen Auseinandersetzung in Füchtorf ist die Polizei noch immer auf der Suche nach den Tätern. Festnahmen habe es bisher nicht gegeben, sagte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt am Dienstagmorgen. Von Ulrich Lieber / lnw


Sa., 03.06.2017

Wandelkonzert auf Haus Harkotten Dreifaches Vergnügen

Freuen sich aufs Wandelkonzert (v. l.): Sopranistin Antje Bitterlich, Bürgermeister Josef Uphoff, Doris Kaiser, Myriam Freifrau von Korff, Jasmine Keil und Dr. Susanne Schulte, die sich unter der Lyra der Eingangstür versammelt haben.

Füchtorf - Ein musikalisches und kulturelles Highlight bietet das Haus Harkotten am Sonntag, 18. Juni, von 11 bis 15 Uhr, mit seinem „Harkottener Salon“. Von Ulrich Lieber


Sa., 03.06.2017

Viele Musiker zu Gast im Brook 51. Pfingstmusikschau startet

Die Sassenberger Landsknechte freuen sich auf die Feiertage, denn dann findet die 51. Pfingstmusikschau im Brook statt.

Sassenberg - Am Wochenende, 3. und 4. Juni, steigt im Brook die 51. Pfingstmusikschau des Fanfarenzuges Sassenberger Landsknechte. Auch in diesem Jahr finden sich zur Pfingstmusikschau wieder viele Gastvereine ein, beispielsweise die „Red Blacks“ aus Groß-Grönau und der Fanfarenzug Ovelgönne. Aber auch der heimische Spielmannszug ist mit von der Partie.


Fr., 02.06.2017

Neue Schwimmmeisterin aus Sassenberg Freibad endlich wieder geöffnet: Anschwimmen mit Bürgermeister Josef Uphoff

 

Warum kann es nicht immer so sein: Mehr als 100 Badewillige in nur 20 Minuten passierten beim traditionellen Anschwimmen am Freitag den Eingang zum Freibad.


Fr., 02.06.2017

Kölner Kultband spielt in Sassenberg Höhner stellen „Alles op Anfang“

Die Höhner gastieren am 14. Juni in Sassenberg und stellen „Alles op Anfang“. Anlass sind die Doppeljubiläen „90 Jahre VfL Sassenberg“ und „50 Jahre Ehrengarde Velsen-Gröblingen“.

Sassenberg - Am Mittwoch, 14. Juni, präsentieren die Höhner „Alles op Anfang“ aus Anlass der Doppeljubiläen „90 Jahre VfL Sassenberg“ und „50 Jahre Ehrengarde Velsen-Gröblingen“ am Tag vor Fronleichnam bei einem Sommer-Open-Air auf dem Hubertusplatz/Gröblinger Schützenplatz.


2151 - 2175 von 2233 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.