Tennis-Vereinsmeisterschaften
Klemckow und Hülsmann vorn

Füchtorf -

Die Tennisspieler des SC Füchtorf lieferten sich spannende Matches bei den Vereinsmeisterschaften im Doppel. Bei den Frauen gewannen Birgit Höllmann und Birgit Klemckow, im Herrendoppel sicherten sich Jürgen Haverkamp und Markus Oley den Titel.

Dienstag, 29.09.2015, 18:09 Uhr

Das Teilnehmerfeld bei den Tennis-Vereinsmeisterschaften im Doppel.
Das Teilnehmerfeld bei den Tennis-Vereinsmeisterschaften im Doppel. Foto: Oertker

Mit sechs Frauen und acht Männern starteten die Tennisspieler des SC Füchtorf am Samstag in die Vereinsmeisterschaften . Bei schönem Wetter, Kaffee und Kuchen verfolgten die Zuschauer die spannenden Matches der Damen- und Herrendoppel . Bei den Herren erreichten Felix Ruhe und Friedel Terhorst in einem spannenden Spiel den zweiten Platz, Jürgen Haverkamp und Markus Oley sicherten sich den Titel. Madita Ruhe und Emily Tarner erreichten den zweiten Platz der Damen, Birgit Höllmann und Birgit Klemckow landeten auf Platz eins.

Bereits Anfang August fanden die Finalspiele der Vereinsmeisterschaft im Einzel statt. Auch hier holte sich Birgit Klemckow den Sieg, dicht gefolgt von Petra Budde auf Platz 2. Das Finale bei den Herren gewann Christian Hülsmann vor Felix Ruhe.

Bereits am 2. Oktober finden erneut packende Spiele für den Tennisnachwuchs statt, denn zum zweiten Mal wird ein Turnier für die U-12 Spieler auf die Beine gestellt. Anmeldungen hierzu sind noch möglich. Je nach Wetterlage werden die Tennisplätze Mitte bis Ende Oktober winterfest gemacht, der Abteilungsvorstand bittet um rege Teilnahme aller Tennisspieler.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3537634?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F4852490%2F4852494%2F
Trainerfrage bei den Preußen vor Klärung – eine Trilogie für Arne Barez
Fußball: 3. Liga: Trainerfrage bei den Preußen vor Klärung – eine Trilogie für Arne Barez
Nachrichten-Ticker