Unterstützung für Tansania
Schüler spenden für Mädchenschule

Sassenberg -

Großes soziales Engagement bewiesen die Schüler der Klassen 6a und 6c der Sekundarschule. In den Pausen verkauften sie Kuchen für 50 Cent das Stück, und beim Elternsprechtag boten sie zudem Waffeln und Kaffee an.

Donnerstag, 16.06.2016, 16:06 Uhr

Spendenübergabe in der Sekundarschule (v. l.): Anja, Celine, Werner Terwort, Jonas, Pius, Lisa, Sigrid Peglau-Dieckmann, Sam, Alexander Otte (SV-Lehrer) und Titus.
Spendenübergabe in der Sekundarschule (v. l.): Anja, Celine, Werner Terwort, Jonas, Pius, Lisa, Sigrid Peglau-Dieckmann, Sam, Alexander Otte (SV-Lehrer) und Titus. Foto: Lieber

Insgesamt kamen so 300 Euro zusammen, die sie jetzt für eine Mädchenschule Tansania gespendet haben. Werner Terwort von der Tansania-Initiativ-Gruppe Telgte nahm das Geld gerne entgegen. „Das Geld geht an die Hekima-Secondary-Girls-School im Nord-Westen Tansanias, dort werde neue Schulmöbel benötigt“, sagte Terwort. Er lobte den Einsatz der Schüler und versicherte, dass dies nicht nur ein Zeichen der Solidarität sei, sondern ein Zeichen der Freundschaft, und das werde dort sehr geschätzt. „Es ist ein tolles Gefühl, wenn man helfen kann“, versicherte er.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4085611?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F4852477%2F4852484%2F
Nachrichten-Ticker