Bernhard Glanemann bei jedem Preisflug erfolgreich
Vogel Nr. 131 räumt ab

Füchtorf -

Bei optimalen Wetterbedingungen starteten die Tauben der Reisevereinigung Versmold am 27. Mai im 370 Kilometer entfernten Altdorf. An diesem Reisetag konnten die Tiere einmal mehr beweisen, was in ihnen steckt.

Mittwoch, 14.06.2017, 20:06 Uhr

Bernhard Glanemann hat mit seiner Taube bislang die meisten Geschwindigkeitspunkte erzielt.
Bernhard Glanemann hat mit seiner Taube bislang die meisten Geschwindigkeitspunkte erzielt. Foto: privat

Die ersten Flieger hatten eine Geschwindigkeit von 115 km/h zu verzeichnen, so dass das erste Drittel der insgesamt 1055 eingesetzten Tiere sehr zügig den Heimatschlag wiederfand.

Bernhard Glanemann vom Verein Derby Füchtorf kann seit einigen Wochen seinen Vogel Nr. 131 als bestes Tier bezeichnen. Er ist bis dato noch an jedem Flug in die Preiswertung gekommen und hat bisher die meisten Geschwindigkeitspunkte erflogen. Das änderte sich auch an dem 6. Preisflug nicht. Der startete am 3. Juni mit einer Entfernung von 275 Kilometer. Die Flugstrecke wurde im Vergleich zur Vorwoche gekürzt, da sich ein Regengebiet in Süddeutschland ausgebreitet hatte. Auch hier konnten die Füchtorfer Züchter überzeugen. Es wurden 94 Tauben von den drei aktiven Mitgliedern des Vereins auf die Reise gebracht. Bernhard Glanemann bestach ein weiteres Mal durch herausragende Reiseleistungen. Denn von seinen 27 gesetzten Tieren kamen diesmal 19 in die Preiswertung. Seine schnellste Taube war die dritte von 961 Tieren bei einer Geschwindigkeit von 85 km/h.

Somit war man motiviert für den nächsten Start. Dieser fand am 10. Juni im 410 Kilometer entfernten Hemau statt. Wieder einmal spielte der Wettergott mit und es kam zu einem guten Flugverlauf. Die beiden ersten eintreffenden Tauben der Schlaggemeinschaft Kleine Wächter konnten sich in der Konkurrenz der Reisevereinigung Versmold den 9. und 10. Platz sichern. Die Tiere schafften diesmal eine Geschwindigkeit von 80 km/h. Dadurch, dass ihr Weibchen Nummer 491 bis jetzt jede Woche gewertet werden konnte und auch im Durchschnitt hohe Geschwindigkeiten geflogen hat, ist die Taube momentan das beste Weibchen unter den 31 reisenden Schlägen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4928465?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Nachrichten-Ticker