Kreisehrengardentreffen in Everswinkel
Sassenberg und Füchtorf dominieren

Sassenberg/Everswinkel -

Das nennt man wohl Dominanz: Beim 64. Kreisehrengardentreffen in Everswinkel gingen die ersten drei Plätze an Schützenformationen des Sassenberger Stadtgebiets.

Montag, 27.08.2018, 17:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 27.08.2018, 17:00 Uhr
Die Ehrengarde St. Hubertus Gröblingen-Velsen, hier während der 100-Meter-Marschwertung, belegte mit 492 Punkten den ersten Rang in der Gesamtwertung.
Die Ehrengarde St. Hubertus Gröblingen-Velsen, hier während der 100-Meter-Marschwertung, belegte mit 492 Punkten den ersten Rang in der Gesamtwertung. Foto: Christopher Irmler

Die Ehrengarde Gröblingen-Velsen setzte sich nach Schieß- und Marschwettbewerb mit 492 Punkten hauchdünn gegen die Schützenmädels des Bürgerschützenvereins Füchtorf (491 Punkte) durch. Allen Grund zur Freude hatte auch die drittplatzierte Ehrengarde des Bürgerschützenvereins Sassenberg (486 Punkte). Sie gewann die begehrte Wanderstandarte und richtet somit das Treffen im kommenden Jahr aus. Einmal mehr punkteten die Sassenberger Ehrengardisten unter Kommandeur Michael Blömker mit einem starken Marschergebnis (310 Punkte), patzten jedoch beim Schießwettbewerb (Platz 18 mit 176 Punkten). Lediglich die Marschleistung der Füchtorfer Schützenmädels hinterließ beim Schiedsgericht einen noch besseren Eindruck (315 Punkte). Die St.-Hubertus-Ehrengardisten (306 Punkte in der Marschwertung) überzeugten auch beim Schießen (Platz 6 mit 186 Punkten) und setzten sich damit denkbar knapp an die Spitze der Gesamtwertung. Die Füchtorfer Ehrengarde belegte Rang 7 (471 Punkte), die Damengarde Gröblingen-Velsen den 19. von 32 Plätzen (455 Punkte).

Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel

1/38
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr
  • Impressionen vom Treffen der Kreisehrengarden in Everswinkel Foto: Bernhard Zimmermann/Christopher Irlr

Der Füchtorfer Ehrengardist Henrik Kreimer zeigte eine starke Schießleistung (48 Ringe/ Stechschuss 10) und wurde als drittbester Einzelschütze ausgezeichnet. Und auch beim abschließenden Hampelmannschießen auf dem Festplatz trat ein Mitglied der Sassenberger Ehrengarde in Erscheinung. So sicherte sich Marcel Hülsmann einen der beiden Titel.

Die Landsknechte und der Spielmannszug aus Sassenberg sowie der Musikverein Füchtorf begleiteten die Formationen durch die Vitus-Gemeinde.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6004992?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Nachrichten-Ticker