BVB-Fußballschule
Limitierte Chronik für Mertens

Sassenberg -

Zum zehnten Mal gastierte in der vergangenen Woche die Fußballschule von Vizemeister Borussia Dortmund im heimischen Brook. Erneut nahmen rund 70 Kinder im Alter zwischen sechs und 13 Jahren am viertägigen Angebot teil. Erstmals wurde nun ein Ernährungsworkshop angeboten.

Dienstag, 25.06.2019, 17:09 Uhr
In der BVB-Fußballschule lernten die Nachwuchskicker von professionellen Trainern.
In der BVB-Fußballschule lernten die Nachwuchskicker von professionellen Trainern. Foto: Christopher Irmler

Im Mittelpunkt stand selbstredend der Umgang mit dem runden Leder. „Die Resonanz ist wieder richtig gut“, freute sich Walter Mertens , Jugendobmann der VfL-Fußballabteilung. Ein Teilnehmer war sogar aus Landshut angereist.

Und auch der gastgebende VfL Sassenberg konnte sich über eine große Überraschung freuen. So nahm Walter Mertens im Rahmen der offiziellen Verabschiedung ein Exemplar der limitierten BVB-Chronik entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6723082?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Heftiger Streit um Erweiterungsbau der Pleisterschule
Dieser Spielplatz soll verschwinden, wenn die Pleisterschule erweitert wird. Die Nachbarn laufen dagegen Sturm. Sie möchten, dass der Erweiterungsbau auf dem rückwärtigen Teil des Schulgeländes gebaut wird.
Nachrichten-Ticker