Oktoberfest im Altenzentrum
Eine Woche in blau und weiß

Sassenberg -

Eine Woche in blau und weiß liegt hinter den Bewohnern des Altenzentrums St. Josef. Begonnen hatten die bayerischen Tage mit einer Gesprächs- und Aktivrunde „Rund um Bayern“. Hier erfuhren die 40 Teilnehmer im Saal unter anderem, dass Jahr für Jahr knapp 5000 Gegenstände auf der Wiesn verloren gehen.

Sonntag, 13.10.2019, 18:00 Uhr
Warfen sich – dem Anlass entsprechend – in Schale: Die Mitarbeiter Frauke Kuhlmann, Gabriele Tausch, Maria Schubert, Maria Anna Röttger, Pasqualino Casu, Delia Felke und Irina Schwarzkopp.
Warfen sich – dem Anlass entsprechend – in Schale: Die Mitarbeiter Frauke Kuhlmann, Gabriele Tausch, Maria Schubert, Maria Anna Röttger, Pasqualino Casu, Delia Felke und Irina Schwarzkopp. Foto: Christopher Irmler

Am Dienstag wurde zu Akkordeonmusik munter gesungen und geschunkelt, beim wöchentlichen Literaturkreis standen weiß-blaue Anekdoten und Kurzgeschichten im Mittelpunkt.

Am Freitag feierte Bewohner und die Mitarbeiter des sozialen Dienstes dann gemeinsam das große Finale ihrer Oktoberfestwoche. Hierzu begrüßten sie die „Playback Piraten“, die unter anderem als DJ Ötzi für Stimmung im Veranstaltungssaal sorgten.

Zuvor kam im Eingangsbereich der Einrichtung für rund 80 Bewohner kurzzeitig echtes Jahrmarktflair auf. An einer Station war jede Menge Geschick beim Dosenwerfen gefragt, andernorts galt es, die Zahl der in einem Maßkrug platzierten Brezel zu schätzen. Besonders kräftige Teilnehmer versuchten sich derweil daran, einen solchen Krug möglichst lange hochzuhalten. An der Grundlage sollte es nicht scheitern. Schließlich hatte Koch Horst Wessel an jedem Tag zünftige Kost vorbereitet. Von der Schinken-Haxe mit Rotkraut über Fleischkäse und Bratkartoffeln bis hin zu Krustenbraten vom Schwein oder der klassischen Weißwurst mit Senf blieb kaum ein Wunsch offen.

Streng genommen hatte die Oktoberfestwoche gar nicht erst am vergangenen Montag begonnen. Schließlich hatten die Bewohner bereits im Vorfeld beim Basteln der blau-weißen Dekorationselemente kräftig mitgeholfen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6996997?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Preußen Münster bereit für eine neue Zeitrechnung
Richtungweisend: Trainer-Novize Arne Barez
Nachrichten-Ticker