Buchsonntag in Füchtorf
Schaurig-schöne Geschichten für Kinder

Füchtorf -

Am Buchsonntag, 10. November, werden in der Bücherei St. Mariä Himmelfahrt Füchtorf für die Kindergarten-Kinder um 10.15 und 11.15 Uhr und für die Grundschüler um 10.45 und 11.45 Uhr schön-schaurige Geschichten mit dem Kamishibai vorgelesen. Hierzu sind alle Kinder willkommen.

Mittwoch, 06.11.2019, 09:00 Uhr
Auch Kati und Lea lieben schaurige-schöne Geschichten. Davon werden einige im Rahmen des Buchsonntags in der Bücherei vorgelesen.
Auch Kati und Lea lieben schaurige-schöne Geschichten. Davon werden einige im Rahmen des Buchsonntags in der Bücherei vorgelesen. Foto: privat

Um die Vorlesezeit für die Eltern und Großeltern zu verkürzen, werden ein kleiner Buchtrödel und eine Buchausstellung mit Advents- und Weihnachtsmedien angeboten. Hierzu sind auch alle anderen Bücherfreunde in der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr eingeladen. Auch die Bücherei ist dann geöffnet, so dass man sich über den aktuellen Medienbestand informieren kann.

Für alle, die gerne Lesen, in Zeitschriften blättern oder Hörbücher genießen, ist die Bücherei ist am Donnerstag von 15 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. An den Feiertagen bleibt die Bücherei geschlossen. Eine Anmeldung für die Teilnahme an libell-e.de für alle Freunde von e-books und e-audios ist während der Öffnungszeiten möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7044712?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Ein Tag mit Laura Stegemann: Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Nachrichten-Ticker