Auftakt mit Dämmerschoppen
Weihnachtsmarkt

Füchtorf -

Mit Übergang des Füchtorfer Weihnachtsmarktes in neue organisatorische Hände werden in diesem Jahr auch neue Ideen umgesetzt. Aus der Arbeitsgemeinschaft Füchtorfer Vereine heraus hat der Elferrat des Karneval die Federführung übernommen und einige Vereine zur Beteiligung am ersten Adventswochenende aktiviert.

Mittwoch, 27.11.2019, 07:21 Uhr aktualisiert: 27.11.2019, 07:30 Uhr
Der Nikolaus besucht die Füchtorfer Kinder am 1. Dezember.
Der Nikolaus besucht die Füchtorfer Kinder am 1. Dezember. Foto: Lieber

Erstmalig startet der Weihnachtsmarkt bereits am Samstag, 30. November, ab 17 Uhr mit einem adventlichen Dämmerschoppen. Das traditionelle Programm mit Besuch des Nikolauses erwartet alle Gäste am Sonntag, 1. Dezember, ab 13 Uhr rund um das Heimathaus. Es darf in geselliger Runde geschlemmt, geklönt und gebastelt werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7091589?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
2:0 gegen Magdeburg: Preußen Münster beendet Sieglosserie
Er kann es noch; Rufat Dadashov (2.v.l.) erzielte wie in Meppen ein Tor, dieses Mal zur 1:0-Führung
Nachrichten-Ticker