Spielmannszug musiziert auf der Wiese
Open-Air-Probe anstatt Schützenfest

Sassenberg -

Zumindest kurzfristig konnte der Spielmannszug seine Proben nach der Corona-Zwangspause wieder aufnehmen.

Sonntag, 28.06.2020, 18:44 Uhr
Als es erlaubt war, probten die Musiker des Spielmannszuges in der Bauerschaft Velsen.
Als es erlaubt war, probten die Musiker des Spielmannszuges in der Bauerschaft Velsen. Foto: Spielmannszug

„Endlich dürfen wir wieder richtig!“ Der Spielmannszug nahm nach der Corona-Zwangspause den Probenbetrieb kurzfristig wieder auf. Vor wenigen Wochen war die Probe schon wieder in kleinen Gruppen möglich, aufgeteilt auf die verschiedenen Stimmen und Instrumente.

Vor dem erneuten Lockdown sorgte das gute Wetter dafür, dass sich alle Musiker wieder gemeinsam um den guten Ton kümmern konnten. In den nächsten Wochen wird der Verein hoffentlich immer freitags um 19 Uhr an verschiedenen Standorten die Gesamtprobe durchführen. Natürlich unter Einhaltung aller bekannten Sicherheitsmaßnahmen und Hygienebedingungen. Die jüngste Probe startete der Verein auf einem Privatgrundstück in der Bauerschaft Velsen, dort hätte am selben Wochenende auch das Schützenfest stattgefunden. Vielleicht hat sich der eine oder andere Nachbar über die musikalische Unterhaltung gefreut, hofft der Spielmannszug.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7471586?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Nachrichten-Ticker