Golfclub Schultenhof-Peckeloh eröffnet die Turniersaison
Wettkampf unter strengen Auflagen

Peckeloh -

Lange haben die Golfer vom Golfclub Schultenhof-Peckeloh warten müssen. Nun ist es endlich so weit; Am Sonntag, 19. Juli, startet das erste vorgabenwirksame Golfturnier in diesem Jahr.

Montag, 13.07.2020, 15:15 Uhr
Die Anlage des Golfclubs Schultenhof-Peckeloh
Die Anlage des Golfclubs Schultenhof-Peckeloh Foto: GC Schultenhof

Lange haben die Golfer vom Golfclub Schultenhof-Peckeloh warten müssen. Nun ist es endlich so weit; Am Sonntag, 19. Juli, startet das erste vorgabenwirksame Golfturnier in diesem Jahr. Der Club mit seinen über 500 Mitgliedern ist beheimatet in der unmittelbaren Nachbarschaft von Sassenberg im Kreis Warendorf, aber dennoch liegt er im Versmolder Ortsteil Peckeloh und somit im Landkreis Gütersloh. Damit war der Golfplatz wieder vom neuerlichen Lockdown und den verschärften Auflagen des Golfspiels betroffen. Golfturniere konnten nicht stattfinden.

Der Lockdown ist inzwischen aufgehoben. Zwar ist das Golfspiel bei allen Golfclubs weiterhin nur unter Auflagen möglich, aber es kann wieder in Gruppen bis zu vier Golfern mit Abschlagzeiten gespielt werden. Der Golfplatz ist dank des unermüdlichen Einsatzes der Greenkeeper für diesen Turnierstart in einem hervorragenden Zustand, teilt der Verein mit.

Das Turnier am Sonntag, 19. Juli, startet um 9.30 Uhr. Es wird als Einzel-Stableford über 18 Löcher gespielt. Mitglieder und Gäste sind zu dem Wettkampf herzlich eingeladen. Anmeldeschluss ist am 14. Juli (online) oder am 15. Juli um 14 Uhr im Clubhaus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7491928?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Nachrichten-Ticker