KFD verteilt Schokoherzen im Altenzentrum
Den Bewohnern Mut machen

Sassenberg -

Die KFD Sassenberg hat den Bewohnern des Altenzentrums eine Freude bereitet und ihnen ein Gedicht mit einem Schokoladenherzen als Mutmacher zukommen lassen.

Dienstag, 01.09.2020, 08:10 Uhr aktualisiert: 01.09.2020, 16:30 Uhr
Beim Kochkursus wurde von den Frauen der KFD Sassenberg leckerer Flammkuchen zubereitet. Dabei gab es alle Variationen von deftig, über süß bis hin zu vegetarisch.
Beim Kochkursus wurde von den Frauen der KFD Sassenberg leckerer Flammkuchen zubereitet. Dabei gab es alle Variationen von deftig, über süß bis hin zu vegetarisch. Foto: KFD

In der Zeit von März bis Juli 2020 konnten auf Grund der Pandemie keine Veranstaltungen der KFD Sassenberg stattfinden. „Da die Situation für die Bewohner des Altenzentrums besonders angespannt war, haben wir allen Bewohnern ein kleines Mut mach Gedicht mit Schokoladenherz zukommen lassen. Auf die digitale Pinnwand haben wir 15 Botschaften in Form von schönen Texten, Bildern und Liedern gestellt. Mit der ersten Frau und Mutter wurden Mut mach Briefe und Lesezeichen verteilt. Jetzt können endlich wieder einige Veranstaltungen stattfinden“, teilt die KFD mit.

So kamen zur ersten Gemeinschaftsmesse circa 40 Frauen mit selbst mitgebrachten Kräutersträußen. Beim Kochkurs (Flammkuchen) im Haus der Familie konnten elf Frauen begrüßt werden. Es wurden verschiedene Teige hergestellt, dünn ausgerollt und mit verschiedenen frischen Zutaten belegt. Frau Hustert stand den Frauen mit Rat und Tat zur Seite.

Am Ende konnten sich alle mit einem Aperetif „Lillet Wild Berry“ und vielen leckeren Flammkuchen Variationen belohnen. Ob deftig, vegetarisch oder süß, es war für jeden Geschmack was dabei.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7559587?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Nachrichten-Ticker