Tag der offenen Tür in den Kitas
Eltern halten sich etwas zurück

Sassenberg -

Manche Eltern hätten schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass es bei den Kitas einen Tag der offenen Tür geben würde, erzählt die Leiterin der Kindertagesstätte „Pusteblume“ Karin Finke. Doch auch in diesem Jahr gab es für Familien die Möglichkeit, sich persönlich ein Bild der Einrichtungen, von Erzieherinnen und pädagogischen Grundsätzen zu machen. Nur persönliche Informationen zum Thema Tagespflegepersonen gab es aus hygienischen Gründen nicht.

Donnerstag, 08.10.2020, 18:18 Uhr
Theo fühlt sich im „Blauland“ schon wohl, während sich Matthias und Natalia Buddelwerth bei Nadja Sowa informieren.
Theo fühlt sich im „Blauland“ schon wohl, während sich Matthias und Natalia Buddelwerth bei Nadja Sowa informieren. Foto: Ulrike von Brevern

Im Fall der „Pusteblume“ sei die Zahl der Interessierten ähnlich wie in den vergangenen Jahren, sagte Finke , allerdings registrierte sie einen hohen Anteil an Eltern mit U3-Kindern. Deutliche Zurückhaltung dagegen verzeichneten sowohl Nadja Sowa als Leiterin der Kita „Blauland“ in Füchtorf als auch c Borchert von der Kita „Zauberland“. Die Eltern könnten sich Sorgen machen, an einer Massenveranstaltung teilzunehmen, und hätten deshalb lieber individuelle Termine für die Anmeldewochen Ende Oktober, Anfang November vereinbart, vermutete Nadja Sowa. Davon lägen ihr schon überraschend viele vor. Zu denjenigen, denen das nicht ausreichte, gehörte Familie Buddelwerth: „Das wichtigste ist, dass Theo sich wohlfühlt“, lautete der Grundsatz der Eltern für die Kitawahl, und dafür haben sie den Erstgeborenen nicht nur mitgenommen, sondern sich auch in beiden Füchtorfer Kitas informiert.

Einschränkungen mussten die Familien jedoch hinnehmen. „Den Spielbereich auszuprobieren, geht in diesem Jahr eben nicht“, bedauerte Borchert. Desinfektionsmaßnahmen durften nicht überhand nehmen. Im Füchtorfer Marienkindergarten hatte Leiter Matthias Klösener extra mehr Personal vorgehalten, um die Familien „begegnungsarm“ durch die Kita führen zu können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7623564?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Nachrichten-Ticker