Lehrerin Simone Kemper im Interview
Schulalltag: Glitzerstaub macht Viren „sichtbar“

Sassenberg -

Im Gespräch mit unserer Zeitung erklärt Lehrerin Simone Kemper wie das Leben in Corona-Zeiten an der Johannesschule aussieht – von der AHA-Regel bis zum Glitzerstaub. Von Rebecca Lek
Samstag, 17.10.2020, 14:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 17.10.2020, 14:00 Uhr
Lehrerin Simone Kemper erläutert die AHA-Regeln an der Johannesschule.
Lehrerin Simone Kemper erläutert die AHA-Regeln an der Johannesschule. Foto: Rebecca Lek
Masken, Lüften und Hände desinfizieren gehören mittlerweile zum Schulalltag, doch belasten diese Maßnahmen, auch wenn sie notwendig sind, eben genau diesen. Während sich den ganz Kleinen im Kindergarten der ganze Wirbel um Corona noch nicht erschließt, beginnen sie spätestens in der Schule zu verstehen. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Lehrer.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7635170?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7635170?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Nachrichten-Ticker