In Sassenberg online, in Füchtorf offline
Weltgebetstag stellt Inselstaat Vanuatu in den Mittelpunkt

Sassenberg -

Auch der Weltgebetstag der Frauen, der in jedem Jahr am ersten Freitag im März stattfindet, muss coronabedingt anders ausfallen als normal. Die Sassenberger Frauengemeinschaft und die evangelische Frauenhilfe haben sich jedoch entschlossen, gemeinsam zum zentralen digitalen Gottesdienst einzuladen, der am 5. März um 19 h auf Bibel TV ausgestrahlt wird. Internetangebote

Samstag, 27.02.2021, 07:55 Uhr aktualisiert: 27.02.2021, 08:01 Uhr
Die Gebetsordnung für den Weltgebetstag liegt in der Sassenberger Kirche aus
Die Gebetsordnung für den Weltgebetstag liegt in der Sassenberger Kirche aus Foto: privat

Der ökumenische Weltgebetstag der Frauen findet jedes Jahr am ersten Freitag im März statt, 2021 also am 5. März. Angesichts der Coronapandemie haben sich die Organisatorinnen in Sassenberg und Füchtorf für unterschiedliche Wege entschieden, den Tag zu begehen. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der südpazifische Inselstaat Vanuatu.

Der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet und in mehr als 150 Ländern gefeiert. Er ist die größte ökumenische Bewegung weltweit. Projektarbeit unterstützt Frauen und Mädchen zugleich darin, ihre politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rechte durchzusetzen.

Dieses Jahr haben Frauen aus Vanuatu den Weltgebetstagsgottesdienst erstellt zum Thema „Worauf bauen wir?“ Sie setzen sich insbesondere für die Rechte von Frauen und gegen den Klimawandel ein.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind Präsenzgottesdienst nur unter erschwerten Bedingungen möglich. In Füchtorf lädt die KFD dennoch um 15 Uhr zur Gebetsstunde in die Kirche ein, die genügend Abstand ermögliche.

Die Sassenberger Frauengemeinschaft und die evangelische Frauenhilfe haben sich jedoch entschlossen, gemeinsam zum zentralen digitalen Gottesdienst einzuladen, der am 5. März um 19 h auf Bibel TV ausgestrahlt wird. Internetangebote über Youtube sind unter www.weltgebetstag.de zu finden.

Um kräftig mitsingen und beten zu können, haben die Frauen die Weltgebetstagsordnung zusammen mit weiteren interessanten Materialien in der katholischen Pfarrkirche in Sassenberg bereitgelegt, die tagsüber geöffnet ist. Die ausgelegten Spendentütchen können im kath. Pfarrhaus in den Briefkasten eingeworfen werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7839874?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F
Nachrichten-Ticker