Sendenhorst
Nach 20 Jahren Treffen in der Bar

Donnerstag, 23.08.2007, 17:08 Uhr

Sendenhorst . Ein gelungenes Wiedersehen nach 20 Jahren feierte der Abschlussjahrgang 1987 der Sendenhorster Realschule St. Martin . Knapp 70 der ehemaligen 110 Entlass-Schüler fanden den Weg nach Hoetmar in die „Rucki-Zucki-Bar“.
Sami Tubaileh und Christiane Winkelnkemper hatten das Fest organisiert. Obwohl es in der Zwischenzeit schon Treffen gegeben hatte, waren diesmal einige dabei, die sich tatsächlich seit dem letzten Schultag vor 20 Jahren nicht mehr gesehen hatten. Und so gab es natürlich auch viel zu erzählen. Besonders erfreut waren die Organisatoren darüber, dass selbst ehemalige Mitschüler aus England und aus den Vereinigten Staaten den Weg nach Sendenhorst gefunden hatten.
Für alle wurde es schließlich eine lange Nacht. Und am Ende waren sich alle einig: Es war ein mehr als gelungenes Stufentreffen, und alle freuen sich schon auf das nächste in fünf Jahren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/498390?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F703554%2F703559%2F
Legenden, Freaks und coole Socken
Kinder der Kita St. Peter und Paul in Nienborg singen im Karaoke-Studio „Däpp Däpp Däpp, Johnny Däpp Däpp“ . . .
Nachrichten-Ticker