Grundschüler beim Lohburger Waldlauf
KvG-Läufer auf Platz zwei

Sendenhorst -

Erfolgreich waren die Teilnehmer der KvG-Grundschule beim Lohburger Waldlauf. Die Schule belegte den zweiten Platz.

Samstag, 12.10.2013, 15:10 Uhr

An einem ganz besonderen Sportevent nahmen vor wenigen Tagen alle vier vierten Klassen der Kardinal-von-Galen-Grundschule mit ihren Klassenlehrerinnen als Organisatorinnen teil. Sie machten sich auf den Weg nach Ostbevern , um am 39. Loburger Waldlauf teilzunehmen.

Bei herrlichem Sonnenschein starteten die insgesamt knapp 2000 Teilnehmer in 28 nach Jungen und Mädchen getrennten Läufen. Direkt nach ihrem Lauf über die etwa 650 Meter lange Strecke wurden Phillis Wagner (4c, erster Platz), Jonas Emke (4a, zweiter Platz), Julius Ossenbrink (4m, dritter Platz) und Lianne Zöller (4c, vierter Platz)mit Medaillen besonders geehrt.

In der freien Zeit zwischen den Läufen gab es verschiedene Angebote wie eine Hüpfburg, Minigolf spielen und Torwand schießen. Wer wollte, konnte auch das Schloss besichtigen.

Am Ende der Veranstaltung war die Überraschung groß: Die KvG-Grundschule errang unter insgesamt 37 teilnehmenden Schulen den hervorragenden zweiten Platz. Ein besonderer Dank geht auch an den Förderverein der Grundschule, der die Buskosten übernommen hatte, so dass die Kinder nur einen sehr geringen Teilnehmerbeitrag leisten mussten.

Die meisten Kinder waren anschließend der Meinung, dass eine Teilnahme im nächsten Jahr für die zukünftigen Viertklässler auf jeden Fall lohnt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1969622?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F1792569%2F2072685%2F
Nachrichten-Ticker