Vier-Türme-Markt in Sendenhorst
Verführungen an jeder Ecke

SEndenhorst -

Pünktlich zum Vier-Türme-Markt schaltete das Wetter am Sonntag von wechselhaft-kühl auf frühlingshaft-warm. Das freute besonders die Organisatoren vom Gewerbeverein und war sicherlich mit ein Garant für ein gutes Gelingen – natürlich neben den zahlreichen Marktständen, den Vereinen, die sich präsentieren und den verschiedenen Aktionen, die der Markt bot.

Montag, 01.05.2017, 06:05 Uhr

Beim Bungee-Runing war eine grhörige Protion sportlicher Ehrgeiz gefragt.
Beim Bungee-Runing war eine grhörige Protion sportlicher Ehrgeiz gefragt. Foto: Anke Weiland

„Ich freue mich“, meinte Lena Voges , Vorsitzende des Gewerbevereins, mit einem breiten Lächeln zur Eröffnung des Marktes nicht nur angesichts des Wetters . Tolle Aktionen und interessante Stände würden sich rund um Kirche und Schulstraße abwechseln. Sie wünschte den Besuchern eine schöne Zeit und bedankte sich zudem bei ihrem Organisationsteam.

Auch Bürgermeister Berthold Streffing war bester Laune: „Für den gesamten Tag ist Sonne angesagt. Das sind gute Voraussetzungen.“ Er lobte das Miteinander und das „tolle Gemeinwesen“ in Sendenhorst und freute sich, dass auch die Geschäfte an diesem Sonntag geöffnet hatten.

Für Unterhaltung sorgte unter anderem das Programm im Festzelt: die Tanzgarde der Karnevalsgesellschaft, persische Lieder von Omid Salehi und auch die Tänzer der TSA. Clown Toppolino bot eine Show, die besonders die kleinen Besucher faszinierte. Und der Spielmannszug der SG sorgte gemeinsam mit der Stadt- und Feuerwehrkapelle für musikalische Unterhaltung während des Marktbummels.

Bunter Vier-Türme-Markt

1/32
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland
  • Herrliches Wetter und ein tolles Angebot lockte auf den Vier-Türme-Markt 2017 Foto: Anke Weiland

Zum Mitmachen lud der Heimatverein ein, der Stoffdruck auf Trockentücher anbot. Die Messdiener malten kleine Glitzer-Tattoos, die sich abwaschen ließen, und die Damen des Roten Kreuzes verwöhnten mit Waffeln und Maibowle. „Das haben wir uns verdient“, meinten sie schmunzelnd mit einem Blick in den blauen Himmel.

Auf der Kirchstraße forderte die SG mit ihrem „Bungee-Runing“ den sportlichen Ehrgeiz der Besucher heraus. Und die Jüngeren hatten ihren Spaß auf einer Riesenrutsche und dem Kinderkarussell. Mit einem Nagelbalken und einem Glücksrad waren die Martinus-Schützen an ihrem Bauwagen aktiv und die örtlichen Parteien präsentierten sich so kurz vor den Landtagswahlen natürlich ebenso. Bei der KLJB Sendenhorst wurde gemolken, was das Zeug hielt, die Pfadfinder betreuten das Spielmobil der SG und beim FIZ duftete es verführerisch nach Crêpes.

Das bunte Treiben auf dem Vier-Türme-Markt sorgte für eine tolle Atmosphäre und bot viel Spaß für Jung und Alt. Auch kulinarisch kam niemand zu kurz – ob selbst gemachte Kuchen bei der KG oder deftiges wie Pilze oder Rindfleisch mit Zwiebelsoße – Verführungen gab es an jeder Ecke.

Die Geschäfte luden ebenfalls zum Bummel ein und beteiligten sich mit einer Stadtrallye rund um das Thema „Türme“ am Treiben in der Innenstadt. Wer Lust und Laune hatte, blieb dann noch bis zum abendlichen Maibaumrichten, das vom Heimatverein gestaltet wurde und nahtlos in den „Tanz in den Mai“ im Festzelt überging.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4801111?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F4852548%2F4972395%2F
Nachrichten-Ticker