Baupreise explodieren
Schulhof wird jetzt nicht saniert

Albersloh -

Der Schulhof der Ludgerusschule wird in diesem Sommer nicht neu gestaltet. Das geplante Budget und die Angebote der Firmen klaffen derzeit zu weit auseinander.

Dienstag, 04.07.2017, 17:07 Uhr

Der Schulhof wird im Jahr 2017 nicht neu gestaltet
Der Schulhof wird im Jahr 2017 nicht neu gestaltet Foto: .

Die Baupreise verhageln der Stadt in diesen Monaten geplante Projekte. Der Schulhof in Albersloh wird in diesen Sommerferien nicht saniert und umgestaltet, erklärte Bürgermeister Berthold Streffing am Dienstag auf Anfrage der WN. Die Stadt habe die Ausschreibung zurückgenommen.

470 000 Euro sollten investiert werden. Das günstige, vorliegende Angebot listet Kosten in Höhe von 640 000 Euro auf. „Diese Summe können wird aus dem Haushalt dieses Jahres nicht zur Verfügung stellen“, erklärte Streffing. Nur zwei der sechs angefragten Unternehmen hätten überhaupt ein Angebot abgegeben. Im Winter soll erneut ausgeschrieben werden, um die Umgestaltung dann zu Jahresbeginn in Angriff zu nehmen. Die Toilettenanlage und die Turnhallen-WCs würden in den Ferien saniert.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4984352?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Schlüsselübergabe an den Prinzen findet früher statt – Rahmenprogramm gestrichen
Sturmwarnung für Sonntag: Schlüsselübergabe an den Prinzen findet früher statt – Rahmenprogramm gestrichen
Nachrichten-Ticker