Veränderungen in der Sendenhorster Verwaltung stehen an
Silvia Pöhler möchte nach Gütersloh

Sendenhorst -

Silvia Pöhler, Kämmerin der Stadt Sendenhorst, trägt sich mit Wechselabsichten. Beworben hat sich 48-Jährige, die seit dem 1. September 1999 in Diensten der Stadt Sendenhorst steht, auf die Stelle der Fachbereichsleiterin Finanzen bei der Stadt Gütersloh.

Donnerstag, 31.08.2017, 13:08 Uhr

Kammerin Silvia Pöhler hat Wechselpläne.
Kämmerin Silvia Pöhler hat Wechselpläne. Foto: Annette Metz

Silvia Pöhler , Kämmerin der Stadt Sendenhorst, trägt sich mit Wechselabsichten. Beworben hat sich 48-Jährige, die seit dem 1. September 1999 in Diensten der Stadt Sendenhorst steht, als Fachbereichsleiterin Finanzen bei der Stadt Gütersloh. Dort würde sie mit der amtierenden Kämmerin Christine Lang zusammenarbeiten. Der Rat der Stadt Gütersloh entscheidet am 8. September in nicht öffentlicher Sitzung über diese Personalie.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5115702?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker