Frauen-Treff im „Sozial-Zentrum Fels“
Frauen quatschen und feiern

Albersloh -

Der Frauen-Treff hat sich als besondere Veranstaltung im Sozial-Zentrum etabliert. Frauen aller Generationen treffen sich, um gemeinsam zu feiern. Das tun sie wieder am Freitag, 27. Oktober, ab 18 Uhr.

Montag, 23.10.2017, 14:10 Uhr

Freuen sich auf einen geselligen Frauenabend: Gabi Tombrink, Brigitte Denker, Eva Rüschenschmidt Annette Dimmer-Deppe, Christiane Sommer, Vera Cassidy und Ferial Alabdulla (v.li.).
Freuen sich auf einen geselligen Frauenabend: Gabi Tombrink, Brigitte Denker, Eva Rüschenschmidt Annette Dimmer-Deppe, Christiane Sommer, Vera Cassidy und Ferial Alabdulla (v.li.). Foto: Christiane Husmann

Der Frauen-Treff im „Sozial-Zentrum Fels“ erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit. In ungezwungener Atmosphäre wird gequatscht, gegessen und – wenn frau will – getanzt. „Jede so, wie sie mag“, lautet die Devise der Organisatorinnen, die zum Frauentreff am kommenden Freitag einladen.

Der Frauen-Treff hat sich als besondere Veranstaltung im Sozial-Zentrum etabliert. Frauen aller Generationen treffen sich, um gemeinsam zu feiern. Ob ein Gespräch bei Kerzenschein oder gemeinsamer Tanz im Nebenraum: Für jedes Temperament und jeden Geschmack hält der Abend etwas bereit. Das soll auch fürs Büfett gelten, das mit unterschiedlichen Köstlichkeiten punkten will. „Das Büfett wächst durch eure edlen Beiträge“, versprechen die Organisatorinnen, die auf die Kochlust vieler Treffbesucherinnen setzten.

Auch hier lautet das Motto: „Nichts muss, alles kann.“ Das gilt auch für die Teilnahme am sogenannten Kreistanz, der von Barbara Besser angeleitet wird. Eine Art von Volkstanz, der mit eingängiger Musik nicht nur für Bewegung, sondern besonders für gute Laune sorgen soll. Der Frauenabend findet am kommenden Freitag, 27. Oktober, um 18 Uhr im Sozial-Zentrum statt.

Die Organisatorinnen freuen sich auf viele Frauen, die gemeinsam mit ihnen feiern wollen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5241365?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Rosenmontagszug mit fröhlichen Holländern und strahlendem Prinz Karneval
Für Prinz Thorsten II. Brendel (2.v.r.) ist der schönste Moment der ganzen Session gekommen: Mit den Adjutanten Frank Hoffmann (v.l.), Andreas Koch und Christian Lange rollt er auf den Prinzipalmarkt zu.
Nachrichten-Ticker