Spielplatz „Alte Stadt“ wird mit neuen Geräten ausgestattet
Sonnensegel für die heißen Tage

Sendenhorst -

Die Planung für die Neugestaltung des Spielplatzes „Alte Stadt“ ist fertig. Nun werden die Geräte bestellt und bis zum Juni aufgebaut.

Mittwoch, 03.04.2019, 06:00 Uhr
Nach der Vorstellung der Planung wird der Spielplatz „Alte Stadt“ bis voraussichtlich Juni komplett neu gestaltet.
Nach der Vorstellung der Planung wird der Spielplatz „Alte Stadt“ bis voraussichtlich Juni komplett neu gestaltet. Foto: Josef Thesing

„Das Beste ist der Sandbagger“: Das war die Meinung eines Jungen, der bei der Informationsveranstaltung zur Neugestaltung des Spielplatzes „Alte Stadt“ in der ersten Reihe saß. Der Sandbagger soll im Sandspielbereich stehen, der zudem mit einem Backtisch und einem Federwippgerät in Form eines Fisches aufgewertet wird, heißt es im Bericht von Projektleiterin Katja Usunov von der Stadtverwaltung, die die Neugestaltung des Spielplatzes geplant hat. Zwei blaue Bänke sollen zudem direkt angrenzen, und ein Sonnensegel werde an heißen Tagen für Schatten sorgen. „Die beliebte rote Hangrutsche soll samt Podest durch eine neue ersetzt werden“, erklärt Katja Usunov.

Auch für Bewegung und Motorik werde mit einem Wackelsteg, einem Doppelreck und einem Baumstamm künftig einiges geboten. Ein Highlight des Spielplatzes werde das Sitzkarussell in der Mitte der Fläche sein. Für die jüngeren Kinder werde auch weiterhin das bekletterbare Spielhäuschen bleiben. Zudem werde einer der beiden Schaukelsitze durch einen Kleinkinderschaukelsitz ausgetauscht.

„Die Planung ist genau so, wie wir uns das gewünscht hätten“, sagte eine anwesende Mutter. „Ich finde es gut, dass sich die Bürger für den Erhalt des Spielplatzes eingesetzt haben und freue mich, dass die Politik ausreichend Geld für die Aufwertung dieses Raumes zur Verfügung gestellt hat. So konnten wir für Sendenhorst einen sehr attraktiven Spielplatz in zentraler Lage schaffen“, erklärte Bürgermeister Berthold Streffing.

Die Spielgeräte würden nun bestellt und nach der Lieferung von Mitarbeitern des städtischen Baubetriebshofes aufgestellt. Nach Abschluss der Arbeiten voraussichtlich im Juni werde die Stadtverwaltung zu einer Eröffnungsfeier einladen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6513723?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker