Aufnahme in die Landjugend mit Festgottesdienst
Elf Neue machen mit

Albersloh -

Die Albersloher Landjugend hat elf neue Mitglieder. Sie wurden im Festgottesdienst mit anschließender Party aufgenommen.

Mittwoch, 05.06.2019, 20:00 Uhr
Elf neue Mitglieder wurden feierlich in die Albersloher Landjugend aufgenommen.
Elf neue Mitglieder wurden feierlich in die Albersloher Landjugend aufgenommen. Foto: Landjugend

In einem Festgottesdienst auf dem Hof von Ingo Rehbaum hat die Landjugend elf neue Mitglieder feierlich aufgenommen. Im Gottesdienst gab Pfarrer Clemens Lübbers Antworten auf die Frage, wann man im Leben froh und dankbar sein könne, gemeinsam in einer Gruppe gewesen zu sein. Die Antworten wurde auch auf Karten geschrieben und auf einen symbolischen Weg gelegt, heißt es im Bericht der Landjugend. Zudem wurde erklärt, wofür die „KLJB“ überhaupt stehe.

Die Namen der Neuen

Nach der Vorstellung wurden die „Neuen“ von den Vorsitzenden Sophia Budde und Fabian Wessel in die Reihen der Landjugend aufgenommen. Auf den Gottesdienst folgten ein gemütliches Beisammensein und für die neu Aufgenommenen eine Planwagentour und ein Flunkyball-Spiel, bevor auf dem Hof Rehbaum die Neuaufnahme-Party gefeiert wurde. Die neuen Mitglieder sind Julia Balder, Leonie Happe, Patrik Haves, Rieke Hoger, Jasmin Koch, Sina Krieter, Karina Lohmann, Johannes Nosthoff, Nele Pöppelmann, Anna Rüdiger und Charlotte Wegener.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6667951?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker