Zweites Open-Air-Festival „Unstoppable“
Jugend macht Kultur

Sendenhorst -

Am Samstag, 28. September, laden die Muko und weitere Organisatoren zum zweiten Open-Air-Festival „Unstoppable“ in der Montessori-Gesamtschule ein.

Dienstag, 17.09.2019, 15:24 Uhr aktualisiert: 20.09.2019, 13:35 Uhr
Die Kunst- und Kulturschule „KreAktiv“ mit Carina Hindersmann (2.v.re.) lädt gemeinsam mit der Kultur-AG der Montessori-Gesamtschule zum Jugendfestival „Unstoppable“ ein.
Die Kunst- und Kulturschule „KreAktiv“ mit Carina Hindersmann (2.v.re.) lädt gemeinsam mit der Kultur-AG der Montessori-Gesamtschule zum Jugendfestival „Unstoppable“ ein. Foto: Anke Weiland

Die Erstauflage im Rahmen der „Nacht der Jugendkultur“ ist im vergangenen Jahr unter der Muko-Regie bereits gut gelaufen, erzählt Carina Hindersmann von der Muko. In diesem Jahr hat sich die Kunst- und Kulturschule der Muko – „KreAktiv“ genannt – zur Vorbereitung und Organisation die Hilfe einiger Gesamtschüler gesichert. In Kooperation mit der eigens gegründeten Kultur AG der Montessori-Gesamtschule wurde die Kulturnacht von und für die Jugend bereits bestens vorbereitet. So haben die 16 AG-Teilnehmer neun Anmeldungen auf dem Zettel.

„Es ist eine gute Mischung aus Musik und Kultur, mit Singer-Songwritern, Rock, Hip-Hop, Poetry Slam und Breakdance geworden“, erzählen die Schüler, die auch das fertige Plakat bereits in den Händen halten. Sie möchten nun alle Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien zur Kulturnacht in die Gesamtschule einladen. „Die Künstler sind im Alter von 14 bis 22 Jahren und kommen aus dem ganzen Münsterland“, erzählt Hindersmann.

Für den Ablauf an dem Abend und die Moderation sind die Jugendlichen der AG ebenso zuständig, ganz so wie ein Veranstaltungskaufmann auch arbeitet. Die Oberstufe der Montessori-Gesamtschule wird darüber hinaus einen kleinen Imbiss vorbereiten. „Wenn das Wetter mitspielt, wird es ein Open-Air-Festival“, verspricht Hindersmann. Gemeinsam mit den Schülern freut sie sich auf viele Besucher – nicht nur aus den jüngeren Generation.

Mehr zum Thema
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6937240?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker