Radweg zwischen Sendenhorst und Drensteinfurt im Landesstraßenausbauplan
Mehr Sicherheit für Fahrrad-Fahrer

Sendenhorst/Drensteinfurt -

Der Ausbau, samt Neubau eines Radwegs, der L 851 zwischen Drensteinfurt und Sendenhorst hat heute einen entscheidenden Schritt Richtung Realisierbarkeit gemacht, heißt es in einer Pressemitteilung der SPD-Fraktion im Regionalrat Münster.

Montag, 16.12.2019, 18:36 Uhr aktualisiert: 18.12.2019, 13:54 Uhr
Der Regionalrat Münster hat nun, laut SPD-Pressemitteilung, auch den zweiten Abschnitt des Ausbaus der L 851 samt Radwegneubau in den Landesstraßenausbauplan aufgenommen.
Der Regionalrat Münster hat nun, laut SPD-Pressemitteilung, auch den zweiten Abschnitt des Ausbaus der L 851 samt Radwegneubau in den Landesstraßenausbauplan aufgenommen. Foto: Dietmar Jeschke

Der Ausbau, samt Neubau eines Radwegs, der L 851 zwischen Drensteinfurt und Sendenhorst hat heute einen entscheidenden Schritt Richtung Realisierbarkeit gemacht, heißt es in einer Pressemitteilung der SPD-Fraktion im Regionalrat Münster. Das Gremium stimmte in seiner jüngsten Sitzung für die Aufnahme des Projektes in das Jahresprogramm 2020 des Landesstraßenausbauplans.

„Es ist gut, dass jetzt endlich die Mittel für diesen wichtigen Lückenschluss zur Verfügung gestellt werden und damit ein durchgehender Radweg zwischen Drensteinfurt und Sendenhorst gebaut wird“, freut sich der Sendenhorster Detlef Ommen, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Regionalratsfraktion. „Damit sorgen wir nicht nur für einen sichereren Schulweg nach Sendenhorst, sondern stärken auch den Radverkehr im Kreis Warendorf“, so Ommen weiter.

Nachdem ein erster Bauabschnitt bereits in der Vergangenheit umgesetzt worden war, ist jetzt auch der zweite Bauabschnitt soweit, realisiert werden zu können. Für das Projekt sind insgesamt Kosten von etwa 5,3 Millionen Euro veranschlagt worden, heißt es in der Mitteilung der SPD abschließend.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7137143?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker