Traditioneller Wettbewerb an der Realschule
„Egg Race“ diesmal per Video

Sendenhorst -

Die Schulschließungen erfordern Kreativität. Das traditionelle „Egg Race“ an der Realschule St. Martin findet diesmal als Video-Wettbewerb statt.

Montag, 30.03.2020, 15:46 Uhr aktualisiert: 31.03.2020, 15:45 Uhr

An der Realschule St. Martin steht alljährlich vor den Osterferien das sogenannte „Egg Race“ an. Dabei sind Schüler aufgefordert, ein Gefährt zu bauen, das ein Ei möglichst unbeschadet transportiert, informiert die Schule. Aufgrund der aktuellen Schulschließung hätten sich die beteiligten Physiklehrer entschlossen, das „Egg Race“ dieses Mal in einem Online-Wettbewerb unter veränderten Bedingungen durchzuführen. Die Teilnehmer sind aufgerufen, selbstgedrehte Filme in einem geschützten Online-Portal bis zum 9. April hochzuladen. Eine Jury wird dann über die kreativsten und witzigsten Einsendungen entscheiden. Weitere wichtige Informationen können dem Flyer entnommen werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7349529?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker