Corona-Krise
Landhotel Bartmann bietet Homeoffice im Hotelzimmer

Sendenhorst -

Der Gastronomie- und Hotelbetrieb ist natürlich heruntergefahren. Die Mitarbeiter des Landhotels Bartmann sind in Kurzarbeit. Und dennoch gibt Thomas Bartmann nicht auf. Er bietet seine Hotelzimmer als Homeoffice an. Einen ersten Kunden hat er auch schon. Von Josef Thesing
Donnerstag, 02.04.2020, 06:10 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 02.04.2020, 06:10 Uhr
Es ist ruhig am und im Landhotel Bartmann. Derzeit nutzt ein Gast ein Zimmer als Homeoffice.
Es ist ruhig am und im Landhotel Bartmann. Derzeit nutzt ein Gast ein Zimmer als Homeoffice. Foto: Josef Thesing
Der Restaurantbetrieb ruht natürlich. Der Hof vor dem Landhotel Bartmann ist fast leer – ebenso wie derzeit fast alle Hotelzimmer. Das Personal ist in Kurzarbeit. Und dennoch ist Inhaber Thomas Bartmann nicht verzweifelt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7352603?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker