Private Feierhalle soll am Mergelberg entstehen
Nachbarn sind im Widerstand

Sendenhorst -

Im Gewerbegebiet „Am Mergelberg“ will ein Investor eine private Feierhalle für 199 Personen inklusive Boarding House bauen und betreiben. Laut gültigem Bebauungsplan ist das in Ordnung. Die Stadt hat ihre Zustimmung erteilt. Nun prüft das Kreisbauamt die Bauvoranfrage. Anlieger und Nachbarn wurden nicht informiert. Sie laufen nun Sturm gegen das Vorhaben. Von Josef Thesing
Donnerstag, 16.07.2020, 12:44 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 16.07.2020, 12:44 Uhr
Die Anlieger und Nachbarn kündigen Widerstand an. Auf dem Grundstück hinter ihnen soll die private Feierhalle entstehen.
Die Anlieger und Nachbarn kündigen Widerstand an. Auf dem Grundstück hinter ihnen soll die private Feierhalle entstehen. Foto: Josef Thesing
Öffentlich ist bisher wenig darüber bekannt, aber das wird sich in den kommenden Wochen wohl ändern.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7496438?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker