Cornelia Schulze Zuralst gratuliert Albersloh zum Dorfjubiläum
Liebeserklärung aus Australien

Albersloh/Sendenhorst -

850 Jahre Albersloh sind ein besonderer Anlass zum Gratulieren. Das dachte sich auch Cornelia Schulze Zuralst. Ihre Glückwünsche erreichten Albersloh aus 16 600 Kilometer Entfernung. In Bermagui an der Westküste Australiens hat Schulze Zuralst ihre neue Heimat gefunden. Von Josef Thesing
Sonntag, 11.04.2021, 22:18 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 11.04.2021, 22:18 Uhr
Im August 2018 hat sich Cornelia Schulze Zuralst im Sendenhorster Landhotel Bartmann mit einem Praktikum auf ihre Pläne im fernen Australien vorbereitet.
Im August 2018 hat sich Cornelia Schulze Zuralst im Sendenhorster Landhotel Bartmann mit einem Praktikum auf ihre Pläne im fernen Australien vorbereitet. Foto: Josef Thesing
Geburtstagsgrüße bekommt Albersloh derzeit in großer Zahl, auch wenn bislang nicht „richtig“ gefeiert werden kann. 850 Jahre sind schließlich ein schöner Grund zum Gratulieren. Bei Grüßen aus der Ferne dürfte Cornelia Schulze Zuralst entfernungsmäßig wohl auch ohne Schützenfest, an das sie sich aus ihrer Kindheit immer noch gerne erinnert, den sprichwörtlichen Vogel abschießen. Denn ihre Glückwünsche erreichen Albersloh aus 16 600 Kilometer Entfernung. Cornelia Schulze Zuralst hat in Bermagui an der Westküste Australiens ihre neue Heimat gefunden, auch wenn das bürokratiemäßig noch nicht fix ist. „Leider warten wir noch immer auf unser endgültiges Visum, mit dem wir die Möglichkeit erhalten, Grundbesitz zu erwerben. Die Einwanderungsbehörde begründet diese Verzögerung mit der Pandemie“, schreibt die Auswandererin dieser Zeitung. Geplant ist, ein großes B&B aufzubauen. „Doch da hängen wir noch in der Luft“, schreibt die gebürtige Albersloherin. Das Visum hätte spätestens im Februar erteilt werden sollen. „Wir bleiben jedoch optimistisch und hoffen, dass es in den nächsten Wochen klappt“, so Cornelia Schulze Zuralst. Im diesen Tagen kann sie diesen Gedanken aber ein wenig verdrängen. Sie befindet sich auf einem dreiwöchigen Road­trip quer durch Australien. Mit Albersloh verbindet Cornelia Schulze Zuralst auch heute noch viel.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7910632?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7910632?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker