Katholische Kirchengemeinde in Sendenhorst fällt kurzfristige Entscheidung
Kommunionfeiern für April sind abgesagt

Sendenhorst/Albersloh -

Nachdem andere Gemeinde vorgelegt hatten, zog auch die Pfarrgemeinde St. Martinus und Ludgerus am Freitagvormittag nach und sagte alle Kommunionfeiern für April ab und zog damit die Konsequenz aus der in dieser Woche verhängten Corona-Notbremse. Von Josef Thesing
Freitag, 16.04.2021, 12:38 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 16.04.2021, 12:38 Uhr
Vielfach werden zur Erstkommunion die Vorgärten geschmückt. Das wird in Sendenhorst und Albersloh erst nach dem Sommerferien praktiziert.
Vielfach werden zur Erstkommunion die Vorgärten geschmückt. Das wird in Sendenhorst und Albersloh erst nach dem Sommerferien praktiziert. Foto: privat
Andere Kirchengemeinden in der Umgebung hatten vorgelegt, am Freitagvormittag zog St. Martinus und Ludgerus kurzfristig nach. Alle weiteren für den April geplanten Erstkommunionfeiern sind abgesagt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7919334?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7919334?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Nachrichten-Ticker