Telgte
14 Kugeln mussten ersetzt werden

Telgte -

Die „Weihnachtskugelwerkstatt“ des Heimatvereins traf sich zu einer Zwischenbilanz. Nach drei Adventswochenenden sind 14 Kugeln – zwei durch Vandalismus, zwölf durch Diebstahl – abhanden gekommen.

Freitag, 21.12.2012, 11:12 Uhr

Die „ Weihnachtskugelwerkstatt “ des Heimatvereins traf sich zu einer Zwischenbilanz. Nach drei Adventswochenenden sind 14 Kugeln – zwei durch Vandalismus, zwölf durch Diebstahl – abhanden gekommen. Das sei eine Größenordnung im erwarteten Rahmen, so Dr. Thomas Müller . Der Heimatverein habe dafür Reserven. Wenn es keine zu starken Verluste über Weihnachten gebe, sollen die Kugeln bis ins Neue Jahr hängen bleiben.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1357832?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F703567%2F1792818%2F
Lewe erklärt erneute OB-Kandidatur
Viel Applaus gab es für die Ankündigung von Markus Lewe (r.), erneut als OB zu kandidieren. Links CDU-Chef Hendrik Grau.
Nachrichten-Ticker