Telgter Unternehmen stellt auf Messe aus
Plattformaufzüge voll im Trend

Das Westbeverner Unternehmen „Ammann & Rottkord“ ist auf der Messe „Deubaukom“ vertreten.

Donnerstag, 16.01.2014, 17:01 Uhr

Das Westbeverner Unternehmen „Ammann & Rottkord“ ist auf der Messe „Deubaukom“ vertreten. Dabei geht es vor allem um die Frage, wie der Wohnraum und das Wohnumfeld für alle Generationen möglichst ohne Barrieren gestaltet werden können. Das ist auch das Anliegen von Geschäftsführer Jörg Ammann und seinem Team. Seit Jahren bietet der Spezialist für barrierefreies Wohnen individuelle Lösungen in Form von Aufzugssystemen, Hebebühnen und Treppenliften an. Die Messe ist fester Bestandteil der Aktivitäten des Unternehmens. Neben den Treppenliften erfreuen sich die von „Ammann & Rottkord“ angebotenen Plattformaufzüge steigender Beliebtheit. „Aspekte der Bequemlichkeit überzeugen dabei ebenso wie die Wertsteigerung der Immobilie, die mit der Installation eines Aufzugs verbunden ist“, sagt Jörg Ammann.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2161253?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F2592837%2F2592852%2F
Eine Extra-Portion Selbstbewusstsein für Merle
Merle Böwering steht im Finale der Kika-Sendung „Dein Song“. Sie sagt über die Erfahrungen, die sie dort bislang schon gemacht hat: „Ich bin stärker geworden.“
Nachrichten-Ticker