Schweres Gewitter über Vadrup
Hagelkörner beschädigen Autos und Carports

Telgte/Westbevern -

Ein schweres Gewitter mit Hagel hat in der Nacht von Sonntag auf Montag nach WN-Informationen vor allem in Westbevern-Vadrup zu einigen Schäden geführt.

Montag, 09.06.2014, 12:06 Uhr

Ein schweres Gewitter mit Hagel hat in der Nacht von Sonntag auf Montag nach WN-Informationen vor allem in Westbevern-Vadrup aber auch im Dorf zu Schäden geführt. Mehrere Autos und Carport-Dächer sollen durch die dicken Hagelkörner beschädigt worden sein, berichteten Betroffene. Die Feuerwehr wurde nach Aussagen von Stadtbrandmeister Alfons Huesmann deswegen zu keinem Einsatz gerufen.

Die Wehr war in der Nacht allerdings dennoch im Einsatz, da in der Altstadt eine Person in Suizidabsicht von einem Haus springen wollte.

Nach einiger Zeit, sowohl die Feuerwehr als auch die Polizei waren vor Ort im Einsatz, habe die Person aber überzeugt werden können, sich wieder auf sicheren Boden zu bewegen, so Alfons Huesmann.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2507451?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F2592837%2F4852621%2F
Nachrichten-Ticker