Kultur-Freundeskreis
Vier an der Flöte

Telgte -

Am kommenden Sonntag, 20. September, beginnt um 19.30 Uhr die Kammerkonzertsaison des Kultur-Freundeskreises im Bürgerhaus. Das Eröffnungskonzert bestreitet das Boreas Blockflötenquartett aus Bremen.

Mittwoch, 16.09.2015, 17:09 Uhr

Das Boreas Blockflötenquartett eröffnet am Samstag die Kammerkonzertsaison des Kultur-Freundeskreises.
Das Boreas Blockflötenquartett eröffnet am Samstag die Kammerkonzertsaison des Kultur-Freundeskreises. Foto: Kulturfreundeskreis Telgte

Das Programm „Il Flauto Magico“ führt klanglich auf eine Reise vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Die Virtuosität der Blockflöte wurde nicht nur in der Renaissancezeit bewundert. Auch heute schreiben Komponisten aufregende, den Hörer fesselnde Musik für dieses vielseitige Instrument. So erwartet das Publikum ein Abend der Kontraste, mit vielen verschiedenen Flöten , schnellen Wechseln, lebendiger Moderation und magischem Consortklang, schreibt der Kultur-Freundeskreis in einer Ankündigung.

Boreas – der Gott des Nordwindes – gab dem Blockflötenquartett seinen Namen. Jin-Ju Baek , Elisabeth Champollion , Julia Fritz und Luise Manske studierten gemeinsam Blockflöte an der Musikhochschule Bremen bei Professor Han Tol. 2014 erhielt das Boreas Quartett im Finale des Deutschen Musikwettbewerbs ein Stipendium des Deutschen Musikrats. 2012 gewann es den „Förderpreis Alte Musik“ des Saarländischen Rundfunks und der Fritz-Neumeyer-Akademie in Saarbrücken und zusätzlich auch den Publikumspreis.

Karten sind noch bis Samstag zum vergünstigten Vorverkaufspreis von 14 Euro bei Tourismus+Kultur in der Kapellenstraße sowie in Westbevern bei Nosthoff, Kirchplatz 4, erhältlich. An der Abendkasse kosten sie 16 Euro. Studenten und Auszubildende unter 25 Jahren zahlen nur 5 Euro. Schüler in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3513442?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F4852602%2F4852606%2F
Mühlenhof-Chefin schon wieder weg
Alwine Glanz (34) geht als Museumsdirektorin.
Nachrichten-Ticker