Fest der Schützengilde Raestrup
Jürgen Bornefeld wird Sonnenkönig

Telgte -

Bei regelrechtem Kaiserwetter hat die Schützengilde Raestrup an Christi Himmelfahrt die Schützenfestsaison eröffnet. Groß war der Jubel, als Jürgen Bornefeld mit dem 388. Schuss den goldenen Treffer landete und sich zum neuen Regenten der Gilde machte. Er löste Simon Krahn als König ab.

Samstag, 07.05.2016, 05:05 Uhr

Nicht nur die Mitglieder der Ehrengarde der Schützengilde Raestrup, sondern auch viele andere erwiesen dem neuen König Jürgen Bornefeld (kl. Bild) die Ehre.
Nicht nur die Mitglieder der Ehrengarde der Schützengilde Raestrup, sondern auch viele andere erwiesen dem neuen König Jürgen Bornefeld (kl. Bild) die Ehre. Foto: Stöckl

Zum Thron gehören als Königin Nina Gravemeier außerdem Markus und Gisela Kleine Hörstkamp, Ludger und Ulrike Schlieper, Klaus und Elke Röttgermann, Matthias und Mareike Witte, Richard Aulenkamp und Veronika Bockelmann sowie Martin und Renate Fockenbrock. Die Insignien sicherten sich Stephan Rottmann ( Krone ), Michael Büscher (Zepter) und Thomas Grave (Apfel).

Begonnen hatte der Tag mit dem Antreten am Vereinslokal Büscher und einem Gottesdienst. Nach einem Frühstück machten sich die Ehrengarde und die Fahnenabordnungen auf den Weg zur Kraftfahrerkapelle. Dort begrüßte der Vereinsvorsitzende Franz-Josef Inkmann alle Anwesenden.

Anschließend nahm Inkmann die Mitgliederehrungen für Vereinszugehörigkeit vor. Franz Ruch wurde für 60-jährige Treue geehrt. Er gehört zu denjenigen Schützenbrüdern, die den Verein nach dem Krieg wieder mit aufgebaut hatten. Weitere Jubilare waren Josef Garnschröder (50 Jahre) sowie Heinz Strohbücker, Hugo Schulze-Terharn, Klaus Ruch und Werner Haverkamp (jeweils 40 Jahre). Zudem bekamen Thomas Schlieper, Andre Philipskötter, Karl-Heinz Heppelmann, Marcel Gerwinat und Jürgen Bornefeld (alle 25 Jahre) einen Orden.

Ganz besonders wurden die Gäste des benachbarten Schützenverein Raestrup-Heidker sowie der Schützenverein Hardensetten/Winkelsetten aus Bad Laer willkommen geheißen. Anlässlich des 85-jährigen Bestehens hatte bereits am Morgen ein Vogelschießen zwischen den Raestruper Vereinen stattgefunden. Nach einem harten Wettkampf hatte sich die Schützengilde Raestrup mit dem 112. Schuss den Sieg gesichert.

Inkmann bedankte sich zudem bei allen, die mitgeholfen hatten, das Fest zu organisieren. Besonderer Dank wurde Frank Heuger und seinem Team der „Spielzeugbande“ zuteil. Sie stellen für die Verlosung immer hervorragendes Kinderspielzeug zur Verfügung.

Wie gewöhnlich untermalten der Spielmannszug St. Georg Müssingen und der Vadruper Fanfarenzug das Rahmenprogramm mit Pokalschießen, Verlosung und Kinderbelustigung. Das Pokalschießen konnte Mathias Rehr mit 35 Ringen für sich entscheiden. Auf den weiteren Plätzen landeten Siegfried Flor (34 Ringe) und Christoph Hartmann (33). Den Titel des Kinderkönigs sicherte sich Floris Große Dankbar, Kinderkönigin wurde Carina Schlieper.

Schützenfest der Schützengilde Raestrup

1/15
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl
  • Bei bestem Wetter ermittelten die Mitglieder der Schützengilde Raestrup ihren neuen Regenten. Foto: Stöckl

Der heutige Samstag bildet den Abschluss der Festfolge. Um 19 Uhr findet das gemeinsame Antreten der Ehrengarde sowie der Throngemeinschaft statt. Kurz darauf folgt die Krönung des neues Königspaares sowie des Prinzen. Anschließend beginnt der Festball.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3984837?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F4852589%2F4852597%2F
Nachrichten-Ticker