Schützenfest in Vadrup
Viele Darbietungen und Auszeichnungen

Westbevern -

Voll besetzte Tischreihen, musikalische und andere Unterhaltung sowie zahlreiche Ehrungen sorgten für einen abwechslungsreichen und schwungvollen Auftakt des Vadruper Schützenfestes.

Freitag, 09.06.2017, 18:06 Uhr

Ehrungen standen zum Auftakt des Schützenfestes in Vadrup auf dem Programm: (v.l.) der noch amtierende Schützenkönig Andreas Lüttecke, Vereinschef Reinhard Wendker, Alois Puke, Cornelius Schulze Topphoff, Norbert Wewelkamp, Karl Demmer, der Ehrenvorsitzende Gustav Sendner, Kurt Nosthoff, Hubert Severt, Albert Laubrock, Erich Dülger und der amtierende Schützenkaiser Gregor Hülsmann.
Ehrungen standen zum Auftakt des Schützenfestes in Vadrup auf dem Programm: (v.l.) der noch amtierende Schützenkönig Andreas Lüttecke, Vereinschef Reinhard Wendker, Alois Puke, Cornelius Schulze Topphoff, Norbert Wewelkamp, Karl Demmer, der Ehrenvorsitzende Gustav Sendner, Kurt Nosthoff, Hubert Severt, Albert Laubrock, Erich Dülger und der amtierende Schützenkaiser Gregor Hülsmann. Foto: Niemann

Voll besetzte Tischreihen, musikalische und andere Unterhaltung sowie zahlreiche Ehrungen sorgten für einen abwechslungsreichen und schwungvollen Auftakt des Vadruper Schützenfestes. Die Darbietungen und Auszeichnungen für Mitglieder konnten die rund 170 Teilnehmer bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen genießen.

Nach der Stärkung stand zunächst die Ehrung etlicher Vereinsmitglieder für langjährige Treue an. Erich Dülger, Albert Laubrock und Hubert Severt wurden für 40 Jahre ausgezeichnet. Karl Demmer für 50 Jahre, Kurt Nosthoff und Gustav Sendner für 60 Jahre Mitgliedschaft. Norbert Wewelkamp, Alois Puke und Cornelius Schulze Topphoff, die das 70. Lebensjahr vollendet haben, wurde wiederum der obligatorische Handstock überreicht.

Viel Beifall gab es dann für zwei Kinder für ihren Beitrag auf der Bühne. Der MGV Eintracht Vadrup präsentierte zudem mit seinem Dirigenten Harald Berger einen kleinen Querschnitt seines Liedgut. Hits wie „Über sieben Brücken musst du gehen“ und „Über den Wolken“ waren unter anderem zu hören. Dönkes sorgten ebenfalls für Stimmung.

Reinhard Wendker, Vorsitzender des Schützenvereins Westbevern-Vadrup, freute sich besonders, dass der Ehrenvorsitzende Gustav Sendner sowie das Schützenkönigspaar Andreas Lüttecke und Pamela Sommer sowie das Kaiserpaar Gregor und Anni Hülsmann anwesend waren. Ein Dank ging an das Helferteam, das die Gäste bewirtete.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4916042?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Fahrlässige Tötung durch Versäumnisse beim Grünschnitt
Gegen zwei Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Wadersloh wurde Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben.
Nachrichten-Ticker