Museum Religio
Elfenbeinkapsel mit Krippenmotiv

Telgte -

Eine nur wenige Zentimeter große Elfenbeinkapsel wird mit Beginn der Krippenausstellung am 18. November das Mesum Religio bereichern.

Freitag, 06.10.2017, 18:10 Uhr

Museum Religio: Elfenbeinkapsel mit Krippenmotiv

Das Museum Religio ist um ein besonderes Kunstwerk reicher. Eine nur wenige Zentimeter große Elfenbeinkapsel wird mit Beginn der Krippenausstellung am 18. November für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Die aufklappbare Kapsel zeigt ein Krippenmotiv mit Geburtsszene auf der einen und der Anbetung durch die Heiligen drei Könige auf der anderen Seite. Das Werk stammt vermutlich aus dem 19. Jahrhundert. „Wir haben mehrere Tausend Geburtsdarstellungen. Aber so etwas fehlte uns noch“, freute sich Museumsleiter Dr. Anja Schöne, die den „Neuzugang“ gemeinsam mit Dr. Rüdiger Robert, Vorsitzender des Freundeskreises Museum Religio, und Winfried Münsterkötter (re.), Geschäftsführer der Stadtwerke ETO, präsentierte.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5204617?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Debatte um unzufriedene Mitarbeiter: Bewohner-Angehörige schalten sich ein
In der DKV-Residenz am Tibusplatz gibt es Ärger. Die Leitung lädt ihre Bewohner am Montag zum Austausch ein.
Nachrichten-Ticker