„Ohrenschmaus und Gaumenfreude“
Erste Liebe und der Ernst des Lebens

Telgte -

Der Hamburger Schauspieler Thomas Schultz las im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ohrenschmaus und Gaumenfreude“ aus einem Buch von Otto Jägersberg vor.

Freitag, 13.10.2017, 17:10 Uhr

Walburga Westbrock begrüßte Thomas Schulz, der bei „Ohrenschmaus und Gaumenfreude“ Teile aus Jägersbergs „Weihrauch und Pumpernickel“ vortrug.
Walburga Westbrock begrüßte Thomas Schulz, der bei „Ohrenschmaus und Gaumenfreude“ Teile aus Jägersbergs „Weihrauch und Pumpernickel“ vortrug. Foto: Pohlkamp

Es hat inzwischen schon Tradition, wenn Walburga Westbrock von der Buchhandlung LesArt zur Veranstaltung „Ohrenschmaus und Gaumenfreude“ einlädt. Zwischen Suppe, Hauptgang und dem Dessert lauschten die Teilnehmer im gleich zwei Mal ausverkauftem Saal des Telgter Hofes dem Hamburger Schauspieler Thomas Schultz . Dieser war erneut in die Wallfahrtsstadt gekommen, um sein Publikum in den Genusspausen vom Teller Genuss für die Ohren und Augen zu bieten.

Er hatte sich besonders spannende Passagen aus dem Heimatroman Otto Jägersbergs „Weihrauch und Pumpernickel“ ausgesucht. Das bereits vor über 50 Jahren erschienene Buch habe – so Thomas Schultz – nichts von seiner Frische und Originalität verloren. Schultz lässt die Geschichte leben, als er von den schrulligen Originalen vorliest und Otto Jägersberg mit seinen Kumpels kuriose Streiche anzetteln. Doch auch die erste große Liebe und der Ernst des Lebens finden sich in seinem Vortrag wieder, als sei alles gerade erst geschehen. Schultz´ Schauspielkunst, der Stimmwechsel und seine Mimik sorgten für eine erlebenswerte Unterhaltung. Das Publikum bedankte sich mit herzlichem Applaus.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5220510?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Nachrichten-Ticker