Marienschule
Liebevolle Gedanken

Telgte -

Intensiv setzten sich die Zweitklässler der Marienschule mit der „Ich-liebe-Dich“-Ausstellung in der Altstadt und mit Gedichten überhaupt auseinander.

Montag, 13.11.2017, 15:11 Uhr

Projektstart zum Thema „Ich liebe Dich“ in der Volksbank: Die Jahrgangsstufe zwei der Marienschule überreichte bereits die ersten 60 Botschaften mit liebevollen Gedanken und kleinen Bildern.
Projektstart zum Thema „Ich liebe Dich“ in der Volksbank: Die Jahrgangsstufe zwei der Marienschule überreichte bereits die ersten 60 Botschaften mit liebevollen Gedanken und kleinen Bildern. Foto: Pohlkamp

Ein außergewöhnliches Projekt bewegt die Jahrgangsstufe zwei der Marienschule. Im Rahmen des Deutschunterrichtes wandeln die Schüler auf Spuren von Liebeslyrikern und -dichtern. Die „Ich-liebe-Dich“-Ausstellung mit 72 Exponaten zu Lyrik und Prosa rund um die Liebe ist noch bis einschließlich zum 17. Dezember in insgesamt 25 Geschäften der Innenstadt zu sehen.

Ingrid Nachtigäller, Klassenlehrerin der 2b, konnte ihre Kolleginnen Bettina Groß (2a) und Edith Kruse (2c) dafür gewinnen, die Ausstellung der Telgter Hanse zum Anlass zu nehmen, das Thema im Rahmen des Unterrichtes als Bildungsauftrag anzunehmen und daraus ein Projekt zu gestalten.

Im ersten Schritt schrieben die Schüler auf vorgefertigten Karten ihre eigenen Gedanken auf, die anonym bleiben, so wie diese: „Ich liebe meine Klasse 2a, wenn sie fleißig an ihren Aufgaben arbeitet“ oder „Ich liebe meinen Papa, weil er mit mir spielt“. Auf vielen Karten wurden kleine Bilder gemalt.

Nach dem Besuch in der Volksbank, in der Hanse-Geschäftsführer Norbert Woestmeyer und Andreas Terborg, die vielen Karten entgegennahmen, schauten sich die Schulklassen mit ihren Klassenlehrerinnen einige zum Thema dekorierte Schaufenster der Altstadt an. Im Unterricht wird dieses Thema jetzt weiter aufgearbeitet. Ingrid Nachtigäller freut sich, dass dieses Projekt von allen mitgetragen wird: „Unsere Schüler werden im Unterricht Gedichte schreiben und Bilder malen.“ Das Ergebnis soll noch vor Weihnachten in einem Büchlein erscheinen, das nicht nur ein Liebesgruß an Eltern und Großeltern werden soll.

„Wir sind erfreut und dankbar, dass diese Ausstellung von Schülern mit fachlicher Unterstützung so umgesetzt wird,“ freut sich die Vorsitzende der Telgter Hanse, Walburga Westbrock.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5286218?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm
Landwirte-Protest gegen Argarpaket: Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm
Nachrichten-Ticker