Kurioser Fall am Bahnübergang in Telgte
Lastwagen verliert zwei Reifen

Ein liegengebliebener Lkw sorgte am Montagnachmittag über zwei Stunden in Telgte für Verkehrschaos.

Montag, 27.11.2017, 16:11 Uhr

Kurioser Fall am Bahnübergang in Telgte: Lastwagen verliert zwei Reifen

Mehr als zwei Stunden lang herrschte am Montagnachmittag in Telgte Verkehrschaos. Der Grund dafür: Aus bislang unbekannter Ursache hatte der Lkw eines Wäschereibetriebes nach dem Überfahren des Bahnübergangs bei Dartmann zwei Reifen verloren. Das schwere Fahrzeug lag an der einen Seite mit der Achse auf der Straße auf. Mehrere Polizeibeamte regelten den Verkehr, der um die Gefahrenstelle herumgeführt werden musste. Später wurde der Lastwagen von einem Spezialfahrzeug geborgen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5316996?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Wie Lebensmittelkontrollen ablaufen
Ein Lebensmittelkontrolleur überprüft bei einer Betriebskontrolle die Temperatur von chinesischen Nudeln. Kontrolleure messen Temperaturen: Das Essen in der Pfanne muss heiß sein. Bei über 70 Grad sterben viele Bakterien ab.
Nachrichten-Ticker