Ehrengarde des Schützenvereins Westbevern-Vadrup
Weihnachtlicher Glanz im Beverdorf

Westbevern -

Die Ehrengarde des Schützenvereins Westbevern-Vadrup hat den Ort mit Weihnachtssternen geschmückt.

Dienstag, 05.12.2017, 16:12 Uhr

Mitglieder der Ehrengarde des Schützenvereins Westbevern-Vadrup sorgten bei einem Arbeitseinsatz für vorweihnachtliche Beleuchtung in Vadrup.
Mitglieder der Ehrengarde des Schützenvereins Westbevern-Vadrup sorgten bei einem Arbeitseinsatz für vorweihnachtliche Beleuchtung in Vadrup. Foto: Niemann

Mitglieder der Ehrengarde des Schützenvereins Westbevern-Vadrup sorgten am Samstag in einem Arbeitseinsatz dafür, dass rund 25 beleuchtete Weihnachtssterne an den Laternen im Bahnhofsbereich entlang der Grevener Straße bis zu Peters angebracht wurden – nach dem sie von den Krinkrentner überprüft worden waren.

Die Sterne waren seinerzeit aus verzinktem Stahl hergestellt, umwickelt und mit einer Lichterkette versehen worden. Zehn LED-Leuchten strahlen an jedem der Weihnachtssterne.

Die Ehrengarde ist mit einem Knobelstand beim Vadruper Weihnachtsmarkt am 10. Dezember auf dem Brinker Platz vertreten. Dort haben Hermann-Josef Schulze Hobbeling, Berni Bitter und Thomas Schulze Hobbeling eine große Tanne aufgestellt, die ebenfalls zum seit dem ersten Adventssonntag hell erleuchtet ist.

Im Bereich Westbevern-Dorf wurden bereits vor einer Woche 14 Weihnachtssterne durch fleißige Helfer an verschiedenen Stellen angebracht, so dass nun das gesamte Beverdorf in adventlichem Glanz erstrahlt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5336164?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Polizei-Mitarbeiter unter Kinderpornografie-Verdacht
Ermittlungen gegen 34-Jährigen: Polizei-Mitarbeiter unter Kinderpornografie-Verdacht
Nachrichten-Ticker