Sekundarschule
Von Harry Potter bis zu Gregs Tagebuch

Telgte -

Vier Schülerinnen bestritten das Finale des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der Sekundarschule.

Mittwoch, 20.12.2017, 23:12 Uhr

Traten beim Lesewettstreit gegeneinander an: (v.li.) Maya Kowalski, Viktoria Sejvald, Maja Leißing und Lisa Marie Hainke.
Traten beim Lesewettstreit gegeneinander an: (v.li.) Maya Kowalski, Viktoria Sejvald, Maja Leißing und Lisa Marie Hainke.

In der Sekundarschule fand wie in jedem Jahr zur Weihnachtszeit der Vorlesewettbewerb statt, der vom Börsenvereins des Deutschen Buchhandels veranstaltet wird. Aus den vier Parallelklassen des sechsten Jahrgangs traten Maya Kowalski , Lisa Marie Hainke, Maja Leißing und Viktoria Sejvald an, um ihre Mitschüler sowie die Jury in spannende Bücherwelten zu führen.

In der gemütlichen Schülerbücherei lasen die vier Mädchen, die zuvor die klasseninternen Wettbewerbe gewonnen hatten, dem Publikum aus ganz unterschiedlichen Büchern vor. Von Harry Potter über Gregs Tagebuch, Pferdeabenteuer bis hin zu Internatsgeschichten war alles dabei.

In der zweiten Runde versuchten sich die Teilnehmerinnen an einem ungeübten Buch: Mit den Herdmanns hatten die Organisatorinnen aus der Schülerbücherei einen beliebter Weihnachtsklassiker ausgewählt.

Nach Auswertung der Punkte stand fest: Maja Leißing wird die Schule in der nächsten Runde vertreten und sich mit den Sieger der anderen Schulen des Nordkreises Warendorf messen.

Martina Elges von der Schülerbücherei betonte die hervorragende Leistung aller Teilnehmerinnen und ehrte diese mit einem Buchgeschenk.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5371850?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Erschließung in Gremmendorf soll bald starten
Ortstermin auf der York-Kaserne: Konvoy-Geschäftsführer Stephan Aumann (l.) und Wohn- und Stadtbau-Geschäftsführer Dr. Christian Jaeger nehmen den Plan in Augenschein.
Nachrichten-Ticker