Kegelclub „No Smoking“
Feier auf Gran Canaria

Westbevern -

Der Kegelclub „No Smoking“ feierte sein 25-jähriges Bestehen auf Gran Canaria.

Donnerstag, 21.12.2017, 15:12 Uhr

Ihr 25-jähriges Bestehen feierten die Mitglieder des Kegelclubs „No Smoking“. Die Jubiläumstour führte nach Gran Canaria.
Ihr 25-jähriges Bestehen feierten die Mitglieder des Kegelclubs „No Smoking“. Die Jubiläumstour führte nach Gran Canaria.

Sie bilden eine verschworene Gemeinschaft und schieben eher eine ruhige Kugel. Und das bereits seit einem Vierteljahrhundert. Klar, dass die Mitglieder des Kegelclubs „No Smoking“ das 25-jährige Bestehen gebührend feierten. Der Ausflug nach Gran Canaria bildete den Höhepunkt im Jubiläumsjahr 2017.

Die Tage im Touristen-Mekka waren ausgefüllt mit Besichtigungen, Fahrten und der Pflege der Kultur.

Der 1992 gegründete Kegelclub steuerte bei seinen Ausflügen bereits Berlin, Paris, Wien, Mallorca und Cochem an.

Auf der Kegelbahn in „Piesers Gasthaus“ versammeln sich die elf Mitglieder von „No Smoking“ einmal im Monat. Bei der sportlichen Betätigung kommt natürlich auch ein gewisser Ehrgeiz auf. Die Gesundheitsförderung und der Spaß stehen aber im Vordergrund.

Gründungsmitglieder sind Werner und Monika Eicher, Albert und Renate Holtmann sowie Mechthild Weßler. Im Laufe der Jahre dem Kegelclub beigetreten sind Reinhold und Christiane Schlunz, Hubert und Maria Burlage sowie Thomas und Sabine Müller.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5374069?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Inklusion an Gymnasien: Intransparenz ärgert Eltern
Am Schillergymnasium werden bereits seit acht Jahren Kinder mit Förderbedarf im Zuge der Inklusion unterrichtet, hier ein Foto aus dem Unterricht des ersten Jahrgangs.
Nachrichten-Ticker