Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr
Zwei Einsätze für Feuerwehr

Telgte/Westbevern -

Ein Kaminbrand führte am Samstag zu einem Großeinsatz für die Löschzüge Telgte und Westbevern.

Sonntag, 07.01.2018, 09:01 Uhr

Zwei Einsätze hatte die Feuerwehr am Wochenende. Am Samstag galt es, einen Kaminbrand zu bekämpfen. Am Sonntag gab es ein Feuer in einem Waldstück.
Zwei Einsätze hatte die Feuerwehr am Wochenende. Am Samstag galt es, einen Kaminbrand zu bekämpfen. Am Sonntag gab es ein Feuer in einem Waldstück. Foto: Große Hüttmann

Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Wochenende ausrücken: Ein Kaminbrand führte am Samstag zu einem Großeinsatz für die Löschzüge Telgte und Westbevern. Mit insgesamt sieben Fahrzeugen waren die Ehrenamtlichen in der Bauerschaft Sickerhook im Einsatz.

Nach Angaben von Einsatzleiter Frank Göttker wurde der Kamin von der Feuerwehr von außen mit Hilfe der Drehleiter gefegt. Anschließend kontrollierte der ebenfalls hinzugezogene Bezirksschornsteinfegermeister das Ganze. Zudem schauten die Mitglieder mit Hilfe der Wärmebildkamera, ob sich in dem Kamin oder angrenzenden Bereichen möglicherweise Glutnester gebildet hatten.

Am Sonntag wurde zudem ein Brand in einem Waldstück in der Bauerschaft Böcken­hagen gemeldet. Die Ursache dafür war ein Nutzfeuer.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5405253?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Kein Mitleid mit der Reihe eins
Kurt Krömer gießt Wasser ins Glas. Aber dabei bleibt es an diesem Abend nicht . . .
Nachrichten-Ticker