Clemenskirche
Krippe als Herausforderung

Telgte -

Das Team, das die Krippe in der Clemenskirche aufgestellt hat, hatte diesmal besondere Herausforderungen zu bewältigen.

Dienstag, 09.01.2018, 16:01 Uhr

Aus Eichenholz hat Willi Potthoff die Krippe geschnitzt, die als Leihgabe in der Clemenskirche steht.Passend zum Dreikönigstag dekorierte das Krippenteam die Szenerie noch einmal neu.
Aus Eichenholz hat Willi Potthoff die Krippe geschnitzt, die als Leihgabe in der Clemenskirche steht.Passend zum Dreikönigstag dekorierte das Krippenteam die Szenerie noch einmal neu. Foto: Große Hüttmann

„Es war in diesem Jahr eine besondere Herausforderung“, ist sich das Team einig, das die Krippe in der Clemenskirche aufgestellt hat. Denn in diesem Jahr war nahezu alles anders: Der Grund dafür, wegen der Umbau- und Renovierungsarbeiten in der Wallfahrtskapelle steht das Gnadenbild seit dem Abschluss der Wallfahrtssaison im Chorraum der Kirche – dort, wo sonst eigentlich immer die Krippe steht.

Doch es musste nicht nur ein neuer Platz her, sondern auch ein neues Stück. Denn sowohl die sogenannte Wandelkrippe, die seit einigen Jahren in der Kirche aufgebaut wird, als auch die historische Münsterländer Bauernkrippe erwiesen sich alle als zu groß für den neuen Standort im Seitenschiff der Kirche.

Schließlich kam die Idee auf, sich eine Krippe zu leihen, und die Wahl fiel auf den bekannten Krippenbauer Willi Potthoff aus Herzebrock, der bereits mehrfach an der Ausstellung im Museum Religio teilgenommen hat. „Er war sofort gerne bereit, eines seiner Werke zur Verfügung zu stellen“, sagt Sakristan Christian Kammler, während er und das Krippenteam passend zum Dreikönigstag einige Veränderungen an der Landschaft vornehmen.

Potthoff stellte eine aus Eichenholz geschnitzte und anschließend lasierte Krippe zur Verfügung. Der Stall wiederum wurde aus verwittertem Eichenholz und Gipsputz gebaut. Entstanden ist das Werk vor zwei Jahren.

Zur nächsten Weihnachtszeit wird die Krippe wieder im Chorraum aufgebaut werden können, denn zu Beginn der Wallfahrtssaison sollen die Arbeiten in der Kapelle beendet sein.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5412832?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Ist in Münster Platz für Lastenräder?
Pro & Contra: Ist in Münster Platz für Lastenräder?
Nachrichten-Ticker