Jugend musiziert
Wettbewerbsteilnehmer spielen auf

Musik vom Feinsten bekamen die Besucher eines Konzerts der Musikschule am Sonntag im Saal des Rochus-Hospitals zu hören.

Dienstag, 23.01.2018, 05:01 Uhr

Jugend musiziert: Wettbewerbsteilnehmer spielen auf

Musik vom Feinsten bekamen die Besucher eines Konzerts der Musikschule am Sonntag im Saal des Rochus-Hospitals zu hören. Denn Ida Schechowiz (Blockflöte), Gundula Martens (Klavier), Antonia Söntgerath (Horn) gemeinsam mit Johanna Söntgerath (Klavier) sowie Johanna Söntgerath (Oboe) gemeinsam mit Cecil-Catherine Kupper (Klavier) spielten Stücke, die sie in Vorbereitung des „Jugend musiziert“-Wettbewerbs eingeübt hatten. Die Regionalausscheidung findet am Wochenende in Münster statt, und die Jugendlichen nehmen daran teil. Musikschulleiter Gregor Stewing freute sich darüber sehr. Die Vorbereitung lief teilweise in Zusammenarbeit mit der Westfälischen Schule für Musik in Münster.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5448702?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
Stadtfest-Auftritt von Roland Kaiser ausverkauft
"Münster mittendrin": Stadtfest-Auftritt von Roland Kaiser ausverkauft
Nachrichten-Ticker